Bewerbung zum Kommandanten der Piloten | Infinity






  • Gliederung

    Vorwort

    Persönliche Informationen

    Aktivität und Ingame-Daten

    Meine Ziele als Kommandant

    Warum ich Kommandant werden möchte

    Anschreiben

    Lebenslauf

    Schlusswort





    Vorwort

    Da Ainz nun Vize General geworden ist, habe ich mich dazu entschlossen mich zum Kommandanten der Piloten zu bewerben. Meine Intention ist es den Zusammenfall des Regimentes zu verhindern und dieses zu verbessern. Wie immer sind Vorschläge und Meinungsäußerungen gerne gesehen.





    Persönliche Daten

    Über mich :


    Ich heiße und Lorenzo und bin aktuell 19 Jahre alt. Nächstes Jahr im Sommer werde ich voraussichtlich meine Ausbildung zum kaufmännischen Assistenten nach Landesrecht sowie meine Fachhochschulreife mit dem Schwerpunkt Informationsverarbeitung absolvieren. Zurzeit lebe ich in Nordrhein-Westfalen und zu einer meine wichtigsten Eigenschaften zähle ich nach wie vor mein Sinn für Gerechtigkeit und das damit verbundene Verlangen Personen gerecht und gleichwertig zu behandeln.



    Meine Stärken und Schwächen :


    Stärken Schwächen
    Zielstrebig Besserwisser
    Hilfsbereit Manchmal zu streng
    Durchsetzungsfähig Perfektionist
    Selbstbewusst Direkt





    Aktivität und Ingame-Daten

    Meine Aktivität :




    Onlinezeiten :


    Tag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    Anzahl der Stunden 3 bis 4 3 bis 4 3 bis 4 3 bis 4 3 bis 4 4 bis 7 3 bis 4


    Die Zeiten stehen nicht fest! Es handelt sich dabei um Durchschnittswerte, welche abweichen können.



    Charaktere :


    Name Regiment Rang Fraktion Bewerber
    Mashiro Shinomiya Piloten Vize Kommandant NATO
    Hans Strauch Infanterie Colonel NATO
    Heinrich Strauch Geheimdienst Lieutenant NATO





    Meine Ziele als Kommandant

    Aufgrund dessen, dass Ainz nun Vize General ist, wird es mein erstes Ziel sein einen aktiven und kompetenten Vize Kommandant zu findenden. Sobald dies abgeschlossen ist, wird es unser Ziel sein einen neuen Offiziersstab aufzustellen, da relativ viele Offiziere gegangen sind bzw. noch gehen werden. Wenn diese Ziele erreicht wurden, widmen wir uns der Qualitätssteigerung der Piloten. Dabei liegt es in meinem Fokus die Piloten trotz hoher Ansprüche Anfängerfreundlich zu gestalten. Selbstverständlich gehört zu meinen Ambitionen auch die Beschäftigung der Piloten außerhalb einer Razzia oder eines Angriffes.





    Warum ich Kommandant werden will

    In erster Linie will ich Kommandant werden, damit die Piloten nicht in sich zusammenfallen und vollständig aussterben. Mir ist bewusst, dass ich dies in meinem jetzigen Posten als Vize Kommandant verhindern kann, jedoch habe ich die Ansicht, dass es mit zwei Personen in der Regimentsführung besser funktionieren wird. Außerdem möchte ich die zuvor angesprochenen Ziele schneller und effektiver umsetzen, wobei mir der Posten des Kommandanten der Piloten nur helfen würde. Zudem denke ich, dass ich mit meiner Erfahrung auf dem Server sowie in diversen Führungspositionen eine Bereicherung für die Nato sowohl als auch für das Regiment der Piloten darstellen würde. Mir ist bewusst, dass sich dieser Satz sehr selbstverliebt und eingebildet anhört, jedoch gehört meiner Meinung nach etwas Eigenlob in jeder Bewerbung rein.





    Anschreiben




    Lebenslauf





    Schlusswort

    Wie im Vorwort angemerkt heiße ich jegliche Form von sachlicher sowie transparenten Kritik immer wieder gut. Zudem muss ich auch anmerken, dass ich mich an alten Bewerbungen orientiert habe, weshalb auch eventuell einige Elemente eventuell 1:1 übernommen worden sein können.





    Einmal editiert, zuletzt von Infinity ()

  • Infinity

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zum Kommandanten der Piloten“ zu „Bewerbung zum Kommandanten der Piloten | Infinity“ geändert.
  • Also ich bin klar #dagegen da du Sachen machst wie Leute zurückschicken oder sonst was und Leute anmeckerst für Sachen die sie net gemacht haben wie den Panzerfahrer festnehmen obwohl er nicht im Dorf und sonst find ich machst du dich wichtig

    Selbstverständlich schicke ich Personen zurück, wenn die andere Fraktion in der absoluten Unterzahl ist und ich den eine Chance geben möchte. So war das bei dem Panzerfahrer nicht anders. Ich habe gesehen, dass ihr mit ca. 6 Mann und einem Panzer zum Dorf gefahren seit, mit der Intention eine Razzia zu starten. (Die Miliz war da nur zu 5 oder zu 6). Das geht natürlich so nicht. Wenn sich der Panzerfahrer dann meint sich nicht zurückzuziehen obwohl ich den mehrmals anfunke ist er selber Schuld.


    Ich bitte dich zum Punkt ,,Leute anmeckerst für Sachen die sie net gemacht haben" genauere Beispiele zu geben.

    MfG. Infinty

  • Ich finde du bist ein wirklich guter Pilot und du hast auch gute Führungsqualitäten. Damals warst du als KMD der Piloten schon wirklich gut und ich würde mich freuen wenn du wieder KMD der Piloten sein würdest. Du würdest ein guter Nachfolger von Gown sein und ich glaube das du die Piloten weiterhin gut führen würdest. Bin auf jeden Fall dafür.

  • Obwohl wir beide nach wie vor eine verschiedene Vorstellung von Luftkämpfen etc. haben, bist du meiner Meinung nach eine Person die ihren Prinzipien innerhalb der NATO absolut loyal bleibt und da durchgreift, wenn es gemacht werden muss. Machst dein Job gut, weiter so.

    #Dafür

  • Also ich bin klar #dagegen da du Sachen machst wie Leute zurückschicken oder sonst was und Leute anmeckerst für Sachen die sie net gemacht haben wie den Panzerfahrer festnehmen obwohl er nicht im Dorf und sonst find ich machst du dich wichtig

    Ja nur, es ist wahrscheinlich klar das man keinen Panzer gegen 5 Kämpfer benutzt die keinen Pionier oder Piloten auf ihrer Seite haben um sich zu verteidigen! Aber, der gute @Infinity hat seine Erfahrungen und ein großes Gefühl für Taktik und Fairplay!


    Er ist nicht wie andere die mit dem Thema kommen "wir greifen mit Panzer, Piloten und 6 Infanteristen gegen 10 Milizer an", er ist halt anders. Auch in der Nato ist er streng ja.... nur Strenge und Disziplin ist ein Symbol der Nato gleich wie das Hüten der Demokratie.


    Aber, Infinity sein RP ist aufgebaut aus Kompetenz, Erfahrung, Strenge, Neutralität und Kenntnis.


    Ich bin #für deine Annahme.

  • Ich glaube, dass kein anderer momentan in der Lage ist die Piloten so gut zu führen wie du. Du bist streng aber fair und versuchst das beste aus deinen Leute rauszuholen.

    Ich kenne deine Führungsqualitäten durch die Infanterie und Piloten und muss sagen das du Ideal dafür bist. Auch bei dem dann neuen V-KMD vertraue ich die komplett was du Wahl betrifft, weil er auch kompetent sein wird.


    Ich bin mit 100% dafür

  • Ich kenne dich schon etwas länger infinity als ich noch damals NATO Pilot war und du hast die piloten mit ainz als kmd damals doch echt gut geleitet und es hat mir spaß gemacht nato pilot zu sein außerdem ist die bewerbung ganz schick und du machst deine arbeit (Auch wenn ich die viper hasse) sehr gut

    ich bin absolut dafür


  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen.
  • TeaRex

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt.