Entbannungsantrag für Andireiter

  • Antragsart
    Einspruch
    Platform / Server
    MilitaryRP
    Ausführendes Teammitglied
    Nikos
    Dauer
    zwei Wochen
    SteamID
    https://steamcommunity.com/profiles/76561199013008941/
    Nickname
    Tobias Holz
    Wann wurdest du gebannt?
    14. August 2021
    Warum wurdest du gebannt?
    Guten Tag!

    Ich möchte gerne Einspruch für einen Freund erheben. Weil er sich nicht in die Website registrieren kann muss ich es machen. Nun zur Erklärung:
    Ich habe mein Freund euren Server empfohlen und hab ihn gesagt er soll mal die Addons runterladen. Wie die Addons runtergeladen sind hat er sich einen Charakter erstellt und danach ist er zur Military Basis gegangen. Weil ich mit Freunden schwimmen war konnte ich ihn nicht helfen. Er hat sich danach Ausbilden lassen und ihm wurde gesagt dass er bis Heute Abend bis morgen Früh warten soll. Am Abend ist er dann zu jmd. hingegangen und hat ihn gefragt ob er ihn einladen kann. Nachdem wurde er ausgefragt über die Grundbildung. Danach ist sein Wlan abgestürzt und musste das Game neu starten. Wie er wieder raufgehen wollte wurde er Gebannt wegen ich zitiere "Trolling + RPflucht | Gibt an dass er als Zivilist schon ausgebildet worden ist und nutzt das aus, leavet mitten im RP anschließend den Server."
    Warum sollten wir dich entbannen?
    Ich hab selbst das Problem schon gehabt dass ich gebannt wurde wegen angeblichen RPflucht/Serverflucht. Ich bitte sie ihn zu entbannen. Der Ban war also ohne Grund weil er nichts getan hat oder wegen sein Internet nichts machen kann.

    Mit Freundlichen Grüßen,

    Daniel und Tobias

    WhatsApp Image 2021-08-14 at 22.30.17.jpeg

    DC von mir Danilol2509#4229

    Einmal editiert, zuletzt von Danilol2509 ()

  • TeaRex

    Hat den Titel des Themas von „Entabnungsantrag für einen Freund“ zu „Entabnungsantrag für andireiter“ geändert.
  • TeaRex

    Hat das Label Military:RP hinzugefügt.
  • 1. In den Logs stand disconnected by User (Bedeutet in so fern, dass er selber von sich aus disconnected ist) Wenn sein Router angeblich abgekratzt ist, oder er aus irgend einem anderen Grund kein Internet hatte, steht da immer "Timed out"

    L8J7Gkh.png(ich habe die SteamID von ihm eingegeben)


    2. Dein Kollege ist mitten in unserer Konversation einfach disconnected, nachdem ich ihn ausgefragt habe.


    3. Ich habe ihn die einfachsten Fragen gestellt, die man nach einer Ausbildung wissen sollte (Bsp, Was sind Sicherheitslevel oder sag irgendwas zur Torwache bitte), um zu checken, dass er mich nicht anlügt. Er hatte keine einzige von denen beantwortet und hat dabei nichtsahnend genuschelt, daraufhin ist er schweigend auf der Stelle disconnectet.


    4. In solchen Situationen warte ich immer 5 bis 10 Minuten (oder länger) um zu sehen, dass die jeweilige betroffene Person nicht doch noch wieder evtl. auf dem Server kommt, und gekommen ist er nun mal nicht. Ich weis, dass es bei einem Internetabsturz länger dauern kann, jedoch geht man bei einem "Disconnected by user" nicht von einem Internet Ausfall aus, weshalb da "nur" um die 10 Minuten oder mehr gewartet wird.


    2 Wochen finde ich selber tatsächlich ein bisschen viel als Ban, daher würde ich es mindestens verkürzen, von einer ganzen Entbannung sehe ich jedoch ab, da der Sachverhalt mehr als eindeutig ist.

    er soll mal die Addons runterladen. Wie die Addons runtergeladen sind

    Man muss auf unserem Server nicht mal Addons herunterladen? Was meinst du damit?


    Also falls das Internet wirklich ausgefallen ist, tuet es mir leid, aber sowas erkennen die Logs immer und ich persönlich kenne keinen Fall, bei dem die Logs was anderes angzeeigt haben als die Wahrheit

  • Ich habe mit Addons runterladen gemeint dass wenn man auf den Server neu ist.


    DC von mir Danilol2509#4229

    Du kannst mich jederzeit auf DC erreichen

    Einmal editiert, zuletzt von Atilla () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Danilol2509 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • 1. In den Logs stand disconnected by User (Bedeutet in so fern, dass er selber von sich aus disconnected ist) Wenn sein Router angeblich abgekratzt ist, oder er aus irgend einem anderen Grund kein Internet hatte, steht da immer "Timed out"

    Er hat zu mir gesagt wie sein Wlan abgestützt ist ist er erst disconnnected. Wenn man sich glaub ich selber disconnect bis der Timer nicht (Oben rechts) abgelaufen ist, wird by User regisiert.

  • Wenn man von einem Serverflucht ausgeht, und er nicht mehr auf dem Server ist, kann man niemandem einen Warn geben weil die Person immer dafür anwesend sein muss. Bei einem bam aber nicht

    Du kannst ihn über GExtension auch einen Warn hinzufügen.


    Ich würde es ihm abkaufen, wenn er einfach überfordert war weswegen er am ende auch vor sich hin genuschelt hat. Ich bin mindestens für eine Verkürzung.


    Edit:
    Du solltest nächstes mal aber dabei sein, wenn dein Freund auf dem Server wieder spielt damit du ihn alles ausführlich erklären kannst.

  • Wir dürfen niemandem einen Warn geben (Auch über Gextension nicht) solange er nicht selber auf dem Server ist, deswegen bleib nur noch der Ban übrig. Bitte informieren...

    Habe ich so reininterpretiert weil du schreibst, dass man keinen Warn geben kann was ja nicht stimmt, ob ihr es dürft oder nicht wusste ich nicht da hätte ich mich besser informieren können.

  • Bei allem was Jan Nikos geäußert hat, wäre ein Warn doch komplett ausreichend gewesen. Ich persönlich sehe jetzt kein Trolling darin, sondern nur RP-Flucht. Man muss beachten das es sich um ein Anfänger handelt, der potenziell mit der Grundausbildung überfordert war.

    Eine RP-Flucht wird mit einem Ban bestraft. Da gibt es leider keine andere Möglichkeit.


    Du kannst ihn über GExtension auch einen Warn hinzufügen.


    Ich würde es ihm abkaufen, wenn er einfach überfordert war weswegen er am ende auch vor sich hin genuschelt hat. Ich bin mindestens für eine Verkürzung.


    Edit:
    Du solltest nächstes mal aber dabei sein, wenn dein Freund auf dem Server wieder spielt damit du ihn alles ausführlich erklären kannst.

    Wir dürfen keine Warns ohne ein Gespräch ausstellen. Deswegen hat Nikos richtig gehandelt und ihn gebannt. Über die Länge des Bans kann man sprechen.

    Einmal editiert, zuletzt von Pizza von Konkorte () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Rausch mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Darki

    Hat den Titel des Themas von „Entbannungsantrag von Danilol2509 für andireiter“ zu „Entbannungsantrag für Andireiter“ geändert.