Bewerbung zu Andrej Kosovitsch | von Taylor

  • 6e78f4489cd7b7dcaaa4b61c5e4ed74f.png


    Vorwort


    Tach, Tan Daylor mein Name. Halt, da stimmt was nicht....

    Ich bin's, der gute alte Taylor. Ich bewerbe ich zu einem der Kosovitsch Brüder, bei deren Geburt ich dabei war und auch ein bisschen mitgeholfen habe.


    → OOC-Daten


    Moin, ich bin der Taylor, bin 16 alt und komm aus dem schönen Allgäu. Wenn ich mal nicht das Leben von NATO Soldaten rette oder ihr Leben als Miliz Scharfschütze zur Hölle mach, bin ich in der Jugendfeuerwehr unterwegs oder erldedige einiges an Arbeiten in unserem Wald.


    → IC-Daten


    Dr. med. Dan Globuli Taylor
    Tan Daylor Heinrich Sturm
    Sergeant Kämpfer Private
    Nato Sanitäter Miliz Scharfschützen Nato Pionier


    → Onlinezeiten


    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    14 Uhr - 20 Uhr
    14 Uhr - 20 Uhr
    14 Uhr - 20 Uhr
    14 Uhr - 20 Uhr
    14 Uhr - 20 Uhr
    Open End Open End


    → Warum ich?


    Wieso möchte ich Andrej Kosovitsch werden? Schon als der gute Leonas mir von der Idee erzählt hat, wusste ich, dass das was wird. Und als sein Vorschlag von vielen dann so gut aufgenommen wurde, stieg die Vorfreude. Als Braun die Idee hatte, sich zusammen zu bewerben, war ich sofort dafür.

    Ich bin schon seit einiger Zeit bei der Miliz vertreten und auch nicht unbekannt. Die Leute wissen, dass ich ihnen als NATOler und Milizler so freundlich wie nur möglich gegenübertrete und meine Arbeit gut mache, weswegen ich nun auch mal die etwas anderen Seiten der Miliz kennenlernen möchte, da ich als Teil der Kosovitsch Brüder mich natürlich nicht an die Torwache stell und meine Reportagen drehen will.



    → Stärken - Schwächen


    Stärken Schwächen
    Kreativität Nicht immer ernst
    Keinen Stock im Arsch Manchmal durcheinander
    Nett


    → RP-Schreiben


    Andrej Kosovitsch

    2212

    Russland

    Miliz

    Wesirstab

    22311

    Syrien


    Sehr geehrter Wesirstab:


    Mein Name ist Andrej Kosovitsch und ich bitte darum, mit Ihnen in den Kampf ziehen zu dürfen. Ich möchte nicht nur Ihre großartige Miliz unterstützen, sondern auch meine Brüder, die ebenfalls unter ihrem Banner gegen

    die Nato vorgehen möchte. Da die Familie alles für mich ist, kann ich nicht tatenlos herumsitzen während meine Brüder sich glorreich aufmachen und muss diese einfach unterstützen. Da ich mir mit meinem altgedienten PKM

    nicht nur offensiv, sondern auch defensiv unverzichtbar bin, hoffe ich, Sie sehen selbst, dass ich in Verbindung mit meinen Brüdern nur von Vorteil für, Sie, die Miliz und unser gemeinsames Ziel.


    1a1f004464065f3a6e14e9a61c03a6a1.png

    Andrej Kosovitsch



    → Schlusswort


    So, Leute.

    Das war's dann von eurem Lieblingsreporter. Ich hoffe, das Ganze hat euch gefallen und ihr seht mich als Andrej Kosovitsch genauso wie einige andere.


    Wichtige Links:

    Steam: Steam Community :: Buck von den Monsterjägern

    GEx: Benutzer - Legion of Sensei

    Discord: Dude#7483


  • Du und weitere aus eurer Gruppe haben kaum bis gar keine Erfahrungen als Miliz-Charaktere gesammelt. Merkt man teilweise einfach daran das mehrere von euch nur Kämpfer in einem Regiment der Miliz sind. - Meiner Meinung reicht eure Anwesenheit bei der Miliz kein Stück für einen Don+ Charakter aus.


    Außerdem bist du mir immer wieder durch dein unseriöses Verhalten aufgefallen. Von dir sieht man immer wieder wie du trollst. Ich persönlich könnte dich als Kosovitsch-Bruder kein Stück ernst nehmen.

    Einmal editiert, zuletzt von Beppo ()

  • Wenn ich als Tan Daylor zur Torwache gehe und ne Reportage über die NATO drehen will, würde ich das nicht als Trolling bezeichnen

    Diese Art von Trolling meine ich nicht. Ich meine deine "tollen" Musikvorspiele oder generell deine SeriousRP-Momente.


    Bevor ich Scharfschütze war, war ich Krieger beim Miliz GD

    Und das ist schon gute 3 Monate+ her oder liege ich dort falsch?

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen.
  • TeaRex

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.