Bewerbung zu Vize Commander Bo-Katan Kryze | Raul

  • 9iniEoQ.gif


    Gliederung

    ╔ Vorwort

    ╠ Über mich

    ╠ Onlinezeiten

    ╠ Meine Charaktere

    ╠ Stärken und Schwächen

    ╠ Warum ich?

    ╠ RP-Story

    ╚ Schlusswort


    Vorwort

    Hallo liebe Leser und Leserinnen und willkommen zu meiner Bewerbung zum Vize-CDR der Deathwatch. Viel Spaß Beim Lesen.


    Über mich

    Mein Name Ist Raul, ich bin 12 Jahre alt und verbringe viel Zeit meiner Freizeit auf JvS. Dazu gehe ich öfters mit Freunden raus aber sonst hänge ich nur am PC.


    Onlinezeiten

    JUIewgO.jpg


    Meine Charaktere

    83auoO9.jpg


    Stärken und Schwächen

    [tabmenu]


    Warum ich?

    Mir macht das Deathwatch RP sehr viel Spaß. Ich finde viel gefallen dran, passiv RP zu machen oder auch mal etwas extern mit Sith oder Jedi zu machen. Ich kenne mich sehr gut aus, was Führung angeht, und ich verstehe die Prinzipien der Deathwatch und finde diese auch sehr interessant. Ich kann ebenfalls mit einer kleineren Anzahl was machen, mir ist es egal, ob ich mit jemanden zu zweit mit oder mit ein paar mehr oder auch sogar alleine bin. Ich mache eigentlich immer etwas, was der Deathwatch helfen könnte oder das RP intern sowohl extern fördern würde.


    RP-Story

    Bo-Katan Kryze ist die Schwester von der Herzogin von Mandolore Satine Kryze. Wann genau Bo-Katan sich der Deathwatch angeschlossen hat ist unbekannt, jedoch hat sich dort über einen längeren Zeitraum den Rang eines Leutnants erarbeitet. In den Klonkriegen gab es ein Bündnis zwischen der Deathwatch und den Separatisten. Pre Vizsla der Anführer von der Deathwatch wurde von Count Dokku verraten. Sie mussten ihrlT9jNYF.png nach Carlac verlagern. Lux Bonteri verlor an diesem Tag seine Mutter durch Count Dokku's Hand. Aus diesem Grund schloss Lux Bonteri sich der Deathwatch an, um sich zu rächen. Lux schaffte es mithilfe eines Holosignalverfolgers Dokkus Standort herauszufinden. Lux ging dann nach Carlac mit Ahsoka Tano die sich als seine Verlobte tarnte. Als diese zum Lager gebracht wurden, wurde Ahsoka Tano die sich noch in ihrer Tarnung befande von Bo-Katan zu den anderen Frauen, die die Deathwatch aus dem Dorf nebenan mitnahmen, damit diese für die Deathwatch arbeiten. Als die Deathwatch am nächsten Tag das dorf abbrennen wollte kam Ahsoka und wollte diese aufhalten. Sie wurde gefangen genommen und kurf vor ihrer Hinrichtung konnte sich R2-D2 retten. Sie stiegen in einen Speeder und wollten verschieden jedoch verfolgten Bo-Katan und paar andere Deathwatchler. Bo-Katan war die einzige die es auf den Speeder schaffte ohne runter zu Fliegen. Sie kämpfte gegen Ahsoka. Beim Kampf velor Bo-katan kurz das Gleichgewicht und musste sich darauf konzentrieren musste das sie nicht runterfällt. Ahsoka nutze die Chance und warf sie vom Speeder mithilfe der Macht. Bo-Katan versuchte noch mithilfe ihres jetpacks mit ihrer Handschuhklinge den Speeder zu beschädigen.Einige Zeit nach diesem Vorfall fande die Deathwatch die zwei Sith Maul und seinen Bruder Savage Opress. Bo-Katan bestand darauf diese zu töten jedoch wollte Vizsla diese mitnehmen da er die Lichtschwerter von denen sah und ihre Geschichte wissen wollte. Als sich um die zwei Sith Lords gekümmert wurde wollte Vizsla diese ausfragen Maul wollte erstmal nichts sagen jedoch als Bo-Katan seinen Bruder bedrohte fing er an zu plaudern. Nach dem Maul sich erhollt hatte und mit Vizsla und den anderen Mitglieder der Deathwatch geredet hat darunter auch Bo-Katan. Beim Gespräch erwähnte sich das Bündnise mit Sith schonmal schief gegangen sind und sie diesen nicht traut. Nach diesen Worten wurde Bo-Katan vom Sith persöhlich gewürgt. Maul und vizsla schafften es ein Bündnis mit der Schwarzen Sonne. Nach dem wollten sie die Hutten auf Nal Hutta angreifen jedoch ging das schiff und Bo-Katan rettete Maul und Vizsla. als sie noch Größer geworden sind konnten sich endlich versuchen Mandolorer einzunehmen. Bo-Katan redete nochmal mit Vizsla über die Sith sie sagte das wir diesen Monstern nicht vertrauen können. Als es soweit war wurden Satine verhaftet Maul ebenfalls. Vizsla war der neue Premierminister von Mandalor. Maul gelang es auszubrechen und er forderte Maul zu einem kampf heraus. Bo-Katan konnte es nicht glauben als Maul gewann und Vizla köpfte. Bo-Katan und einige mitglieder Der Deathwatch wollten maul nicht dienen und flohen. Bo-Katan versuchte ihre Schwester zu befreien was ihr auch gelang. Satine wurde festgenommen aber sind konnte kenobi noch kontaktieren. Kenobi kam auf Mandalore an und er wurde von maul gefangen genommen jedoch konnte bo-Katan ihn befreien. Kenobi wurde von Bo-Katan gerettet und er flog mit einem Transporter nach Corusant. Bo-Katan konnte ebenfalls entkommen...


    Schlusswort

    So das wars vielen Dank fürs lesen. Noch einen schönen Tag.

  • Rhaastafari

    Hat das Thema geschlossen.
  • Rhaastafari

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt.