Bewerbung zum Vize-Commander der Havoc / by Janninator

  • Vorschau

    1.Wer Bin ich

    2.Ziele und Erfahrungen in der Führungsebene

    3.OOC Infos

    4.Rp Story

    5.Wie bin ich zu kontaktieren

    6.Schlusswort







    Wer bin ich

    Ich bin Jannik und bin 15 Jahre jung ich gehe im Moment in die 10 klasse der Realschule und will anschließend eine Ausbildung zum Techniker machen, in meiner Freizeit spiel ich sehr gerne Videospiele und vor allem Garrys mod Und kotor.








    Ziele und Erfahrungen in der Führungsebene

    Meine Ziele als Vize wären mehr Trainings für die einzelnen Regimenter zu veranstalten aber auch für alle gemeinsam um denn Teamgeist zu Stärken, Ebenfalls würde ich dafür sorgen das die Havoc und die Jedi Zusammenarbeit gestärkt wird. Meine Erfahrung in der Führungsebene ist kurz erklärt, ich war früher ein Havoc Major und die Regiments Leitung der recon, danach war ich für längere zeit abwesend als ich zurück kam war ich zum Colonel aufgestiegen und dann kamen die klone






    OOC Infos


    Meine Charaktere:

    Name Michks Name Tweix
    Havoc Recon Corporal Jedi Gesander
    Machtlevel 2 Machtlevel 8


    Meine Onlinezeiten:


    Tage:Uhrzeiten:
    Montag-
    Donnerstag
    14:00-21:00
    Freitag13:00-22:00
    Samstag13:00-22:00
    Sonntag13:00-21:00



    Meine Stärken und Schwächen

    Stärken Schwächen
    Nett und
    Rp-fähig
    Lost
      HilfsbereitSprachfehler








    Rp-Story

    Es ist das Jahr 4000 vor der Schlacht von Yavin, Michks ein Colonel der Havoc kriegt wie alle seine Kameraden einen funk vom Commander das alle zum Shuttle kommen sollen weil es was zu besprechen gibt, Michks machte sich natürlich direkt auf denn weg zum Shuttle wo alle anderen schon warteten, als er angekommen war fing der Commander an Seinen bösen plan zu erzählen, er hatte vor eine bombe im Tempel zu platzieren und somit Hochverrat zu begehen und anschließend auf einen anderen Planeten zu flüchten, und so geschah es auch die bombe ging hoch und sie flogen nach tattoine. Die jedi bemerkten dies natürlich und wollten die havoc zur rede stellen und haben sie gesucht, Zusammen mit denn neuen klonen fanden sie die havoc schließlich auf tattoine im Hauptgebäude und forderten die havoc dazu auf sich wegen Hochverrats zu ergeben, Nur Michks ergab sich damit er noch halbwegs gut davonkommt, Anschließend mustte er ansehen wie seine kameraden gewaltsam festgenommen werden.



    25 Jahre Später: Michks mittlerweile ein freier Mann ist jetzt ein Söldner und lebt auf Coruscant wo er Kopfgeldjagden absolviert um über die runden zu kommen, Eines Tages kam er in eine bar auf coruscant wo er immer hinging um Kopfgeld Aufträge zu bekommen, diesmal war es kein normale Auftrag den er annahm denn er sollte denn Jedi Friedens Hüter Star finden und festnehmen, er dachte sich das kann nicht sein weil Star und er waren früher gute freunde und jetzt sollte er ihn festnehmen aber wegen seinem hass auf die jedi nahm er den Auftrag an und machte sich auf die suche. Im laufe des Tages sah er jemanden in einer Jedi Robe und er ging zu ihm und guckt ob es der jedi ist denn er sucht, auf einmal ertönte eine stimme die sagte, "Michks ich habe dich erwartet, ich habe dich vermisst, du warst wie ein Bruder für mich früher und dann verrätst du uns ich konnte es nicht glauben als ich dies hörte, wie konntest du nur" von Mickhs kam nur die Antwort "Gute Soldaten befolgen befehle, aber ich war mir sehr unsicher ob das vom Commander so eine gute Idee sei, deswegen ergab ich mich aber du hast mich nicht verteidigt". Star versuchte es ihm zu erklären und Michks hörte ihm besonders gut zu und erinnerte sich durch diese worte an die alten Zeiten zurück und entschied sich star laufen zu lassen.




    10 Jahre später, Der Neuanfang: Michks der mittlerweile bei der regierungswache auf Coruscant arbeitet sah in denn Nachrichten das die havoc wieder zur Republik gehörten und gab seine letzten Kredits aus um nach Tython zu kommen und sich zum havoc ausbilden zu lassen um die Republik im Kampf gegen das Imperium zu unterschützen. Nach seiner Grundausbildung lies er sich auch wieder zu einem Recon ausbilden um im verdeckten zu operieren. Nach seiner Ausbildung ging er natürlich auch auf zahlreiche Missionen wo er denn jedi-ritter Ysgram kennenlernte und nach einiger zeit fing er in an zu mögen und freute sich sich immer wenn es mit ihm auf Mission geht. An einem tag fand er auch einen guten freund wieder, Star und freute sich unheimlich in zusehen. Eines Tages war es dann so weit bei einer Versammlung wurde er zusammen mit mehreren privates zu corporals ernannt und wusste das noch ein langer weg werden würde...



    kontakt Möglichkeiten

    Teamspeak: Michks

    Discord: janninator#4954

    Whatsapp: Auf anfrage




    Schlusswort

    Das wars mit meiner Bewerbung zum Vize-Commander der havoc ich hoffe ihr habt jetzt kein augenkrebs wegen dieser nicht so gut aussehenden Bewerbung aber ich danke allen die die Bewerbung gelesen haben und ich würde mich über Tipps zur Gestaltung von Bewerbungen aber auch ein dafür oder dagegen nehme ich gerne an.

  • Darki

    Hat das Thema geschlossen.
  • Darki

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.