Bewerbung zum V-Commander der Havoc | Adem


  • PNaEEGE.png



    Gliederung

    1. Vorwort

    2. Chars

    3. Pro - Contra

    4. Aktivität/Warns

    5. Wer bin ich

    6. Biografie

    7. Erfahrung

    8. RP story

    9. Ziele

    10. Kontaktmöglichkeiten

    11. Schlusswort


    Vorwort

    Hallo liebe Legionäre, hiermit bewerbe ich mich zum V-Commander der Hacoc. Viel Spaß beim Lesen.




    Chars


    LIFxfZq.png


    Pro - Contra


    ProContra
    Erfahrungvoreilig
    Zuverlässigkeitmanchmal lost
    Aktivitat



    Aktivität/Warns

    https://legionofsensei.de/gext…user&id=76561198851050789

    Ich habe Keine Bans so wie Warns



    Wer bin ich


    Viele von euch sollten mich ja warscheinlich schon kennen. Ich bin Adem und in meiner Anfangszeit in der LOS-Community war ich eine Weile auf M-RP unterwegs.

    Nach einer Zeit habe ich dann auch mein eigenes Regiment geleitet (Aufseher). Gegen Ende verlor ich aber die Motivation auf M-RP, jedoch fand ich meinen Spaß wieder auf dem JvS Game Server.


    Biografie


    Name:Slasher
    Geschlecht:Mänlich
    Körpergröße:1,84 m
    spezies:Mennsch
    Heimat:Tatooine
    beruf:Havoc-Tropper
    Tätigkeit:Leitung der infis
    Bewafnung:Handfeuerwaffen



    Erfahrung

    Ich habe in meiner laufbahn in der los commyuinity schon viele posten als regimentsleitung übernommen.



    MrpJVSJVS
    1/2 Jahr Leitung der Aufseher (Emir)2 Monate Leitung der Heavy-Klone (Captain)

    1 Monat Leitung der Havoc-infanterie (Aktuell) (Corporal)
    Leitung der sonderberechtigten Emire




    RP story

    Als der Junge Slasher auf Tatooin geboren wurde, hatte er ein schönes Leben mit seiner Familie. Der Junge Slasher hatteyBU9reN.png immer ein großes Vorbild. Seinen 8 Jahre älteren Bruder Soul. Sie gingen immer gemeinsam auf den Stranddünen spielen bis der Tag der Tage gekommen ist. Das Imperium ist mit 7 Sternzerstörern auf den Planeten angereist. Slasher und Soul sind so schnell wie es nur geht nach Hause gelaufen. Als sie zu Hause ankamen stürmten die beiden in das Haus und ruften: "Das Imperium kommt wir müssen schell weg", aber es war schon zu spät. Im selben Moment treten die Streitkräfte des Imperiums die Tür ein und erschossen alle auf der Stelle bis auf Slasher, damit er in ihren Fabriken arbeiten konnte. Slasher arbeitete insgesamt 9 Jahre in einer Fabrik auf Geonoses für das Imperium bis zum gloreichen Tag der Rettung. Es fing damit an, dass die Republik es geschafft hat, die Blockarde im Orbit zu durchbrechen. So konnten die ersten LAAT und ATTE auf den Planeten landen. Die Republik kämpfte unerbittlich um die Fabrik zu zerstören, sowie die Gefangenen zu befreien. Nach den ersten 5 Stunden gelang es der Republik die ersten Außenposten zu zerstören. Sie rückten immer weiter vor bis sie endlich vor der Fabrik waren. Dort warteten aber schon die imperialen Streitkräfte. Die Republik schaffte es aber die Fabrik unter ihre Kontrolle zu kriegen. Als sowohl die Gefangenen Personen als auch Slasher dann gerettet wurden, bat er die republikanischen Streitkräfte ihn mitzunehmen und ihn zu einem Havoc auszubilden. Sie nahmen die Bitte von Slasher an und nahmen ihn mit nach Tython wo er zum Rekruten ausgebildet wurde. Slasher konnte sich sogar so gut beweisen, dass er es zum Corporal geschafft hat sowie zur Regimentsleitung der Havoc-Trooper. In jener Zeit hat er schon viele Leitungen von Einsätzen übernommen sowie die Leitung von Trainings.










    Ziele

    Meine wichtigsten Ziele sind, dass wir immer weiter neue Jünglinge dazu bringen sich den Havocs anzuschließen. Aber ich setze nicht nur auf Quantität, sondern auch auf Qualität. Im Moment sieht es so aus, dass wir eine gute Mannstärke haben aber ich sehe auch, dass wir noch viel Luft nach oben haben wie z.B. bei den Formationen oder im Allgemeinen bei den Verhaltensregeln. Da ich ein erfahrener Soldat bin, kann ich diese Sachen auch perfekt an die neue Generation von Havocs weitergeben.


    Kontaktmöglichkeiten


    Teamspeak:Adem
    Discord:Adem#8070
    Whatsapp:Auf Anfrage
    Forum:Adem
    Steam:AD3M-BOSS[LOS]


    Schlusswort

    Danke an jeden, der sich meine Bewerbung bis hier durchgelesen hat. Kritik ist immer herzlich erwünscht.

    :evil: :evil:

    Es gibt keine Gefühle,

    nur Frieden.

    Es gibt keine Unwissenheit,

    nur Wissen.

    Es gibt keine Leidenschaft,

    nur Gelassenheit.

    Es gibt kein Chaos,

    nur Harmonie.

    Es gibt keinen Tod.

    nur die Macht.

    3 Mal editiert, zuletzt von Adem ()

  • Darki

    Hat das Thema geschlossen.
  • Darki

    Hat das Label Zurückgezogen hinzugefügt.