Bewerbung zum UN Soldat | Leon


  • OOC-Teil

    - Vorwort -images?q=tbn:ANd9GcSlk3xNrXuK0pcsPWH69L3kxhA7nrfFjQMJnA&usqp=CAU


    Moin, ich heiße Leon und bewerbe mich hiermit zum UN Soldat. Wer mich noch nicht kennt, ich bin 15 Jahre alt und übe aktuell eine Ausbildung zum Schreiner aus. Viel spaß beim lesen meiner Bewerbung! Solltet ihr einen Verbesserungsvorschlag oder eine Kritik haben, könnt ihr diese gerne hier drunter schreiben.


    - Warum ich? -


    Ich denke, dass ich geeignet bin aufgrund meiner vielen Erfahrung auf sämtlichen Servern, und meiner hohen Stundenanzahl auf LOS. Außerdem habe ich durch meine Aktivität einen guten Einblick auf die Aktuelle Situation und möchte dieser mit mehr PassivRP helfen. Die UN hat mich von Anfang an schon begeistert weil sie, sich immer durchsetzen konnte. Mein Ziel ist es die UN zu unterstützen, und eine gute Atmosphäre sowie ein gutes Bild über die UN zu verstärken.


    - Charaktere -


    1. Charakter: Frank Stein, CPT, Nato Spezialeinheit

    2. Charakter: John Bone, Kämpfer, Miliz Artillerie ( Bewerber )

    3. Charakter: Josef al-Experto, Kämpfer, Miliz Scharfschütze


    - Onlinezeiten -


    Montag - Freitag: ~ 17:30 - 21:00 Uhr

    Freitag - Sonntag: ~ 3-4h/tag




    RP-Teil

    images?q=tbn:ANd9GcR7NNRsdAXQ2pOhXMzhOmvb27rVmItt4s_xEw&usqp=CAU


    UN-HQ

    General Kai Storm

    Vereinigte Staaten






    Dorf-Poststation

    John Bone

    Badlands


    Sehr geehrter General,

    hiermit verfasse ich ein schreiben für einen Posten als Mitglied der UN. Ihre Präsenz ist aktuell vermehrt und ich bin davon überzeugt ihre gestellten Anforderungen zu erfüllen. Ich würde mich gerne für den Schutz aller Menschenrechte einsetzen, und auch alle Menschen verteidigen.

    Ich stelle mich ihnen vor, ich bin ein Mitglied einer Organisation im Dorf. Öfters erlebe ich dass Menschenrechte gebrochen werden, weshalb ich mich für diese Einsetzen möchte. Durch meine Erfahrung in sämtlichen Bereichen, denke ich dass ich das Gesetze mit Leib und Seele vertreten kann. Ich bin Hilfsbereit und verstehe mich mit meinen Kameraden gut, denn Kommunikation ist ein wichtiger Punkt der sehr hilfreich ist. Ich versuche Konflikte möglichst friedlich zu klären, und nicht weiter eskalieren zu lassen. Zu jederzeit versuche ich mein bestes zu geben oder auch mal hier oder dort ein Gespräch zu führen. Ich hoffe diese wenigen Punkte konnten sie überzeugen, denn ich bin davon überzeugt dass ich das packen werde.


    Ich denke ich habe erstmal soweit alles mit reingenommen was wichtig ist, ich bedanke mich Herr General für das lesen meiner Bewerbung.

    Ich würde mich freuen, wenn sie mich auf ein Gespräch einladen.


    Mit herzlichsten Grüßen

    John Bone



  • Hallo Leon,

    Sry das es so lange Gedauert hat ich war im Urlaub. Leider muss ich deine Bewerbung ablehnen. Bitte Bau dir eine Stabile Aktivität auf, den im momentan bist du mir in zu großen Abständen da und wieder weg. Versuch es gerne in einiger Zeit nochmals.


    Mfg

    Kai

  • Darki

    Hat das Thema geschlossen.
  • Darki

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.