Vorschlag: Versammlungsfunk

  • Guten Tag,


    das neue Funksystem hat mich auf eine Idee gebracht, welche in meinen Augen eine Bereicherung für den Server wäre.

    Es handelt sich hierbei um eine neue Funkfrequenz unter dem Sprachfunk in F2, die sich "Versammlung", oder sowas, nennt. Dabei muss der Versammlungsleiter sein Mikrofon in dem Funkkanal aktivieren und die Versammlung vor Ort, als auch im Versammlungsfunk halten.

    Vorteil wäre, dass Personen die scouten, Torwache halten oder Sonstige Dinge außerhalb der Versammlung machen müssen, live von den Besprechungen mitbekommen und im Bilde bleiben.

    Wer nicht gestört werden will, stellt den Funk einfach Stumm.

    Solltet ihr Nachteile feststellen, schreibt sie drunter. Mir sind spontan keine eingefallen.


    Peace out

  • Finde ich meiner Meinung nach überflüssig, denn die Leute die nicht zur Versammlung kommen sind meist im RP beschäftigt, weshalb diese auch keine Zeit hätten im Funk zuzuhören. Ausnahme dabei sind vielleicht Leute bei der Torwache oder sonstige, aber dafür einen extra Funk hinzuzufügen halte ich nicht notwendig. Die können ja auch weiterhin problemlos schriftlich oder persönlich informiert werden.

  • Finde ich meiner Meinung nach überflüssig, denn die Leute die nicht zur Versammlung kommen sind meist im RP beschäftigt, weshalb diese auch keine Zeit hätten im Funk zuzuhören. Ausnahme dabei sind vielleicht Leute bei der Torwache oder sonstige, aber dafür einen extra Funk hinzuzufügen halte ich nicht notwendig. Die können ja auch weiterhin problemlos schriftlich oder persönlich informiert werden.

    In diesem Fall kann man, wie gesagt, mit einem Klick den Funk muten. Für die anderen Personen, die evtl. anderweitig beschäftigt werden zwecks Basissicherheit oder sonstiges, wo kein großer RP-Impact herrscht, kann es durchaus hilfreich sein, wenn man die Versammlung direkt mitbekommt und auf dem selben Stand der Dinge ist. Dann braucht sich auch niemand im nachhinein zu wiederholen wenn die allzu häufige Frage, was nun besprochen wurde, aufkommt.

    Für manche ist das vielleicht "nur" für die Torwache oder Sonstige bisschen zu weit gegriffen, aber dafür wie oft es nunmal vorkommt, dass die Versammlungen nicht vollständig sind, ist es schon ein nettes Feature, was nicht allzu viel Arbeit bei der Umsetzung bereiten sollte.

  • In diesem Fall kann man, wie gesagt, mit einem Klick den Funk muten. Für die anderen Personen, die evtl. anderweitig beschäftigt werden zwecks Basissicherheit oder sonstiges, wo kein großer RP-Impact herrscht, kann es durchaus hilfreich sein, wenn man die Versammlung direkt mitbekommt und auf dem selben Stand der Dinge ist. Dann braucht sich auch niemand im nachhinein zu wiederholen wenn die allzu häufige Frage, was nun besprochen wurde, aufkommt.

    Für manche ist das vielleicht "nur" für die Torwache oder Sonstige bisschen zu weit gegriffen, aber dafür wie oft es nunmal vorkommt, dass die Versammlungen nicht vollständig sind, ist es schon ein nettes Feature, was nicht allzu viel Arbeit bei der Umsetzung bereiten sollte.

    Es handelt sich aber hierbei nur um eine Handvoll Leute für die dieser Funk hilfreich wäre. Und deshalb sehe ich dabei einfach kein Nutzen, einen weiteren Funkkanal, welcher dann im Menü für alle sichtbar ist, hinzuzufügen.


    Zudem ist es derzeit so, dass wenn man Funkt, auch nur im Funk zuhören ist und nicht lokal. Das heißt man müsste theoretisch G und X gleichzeitig drücken. Weiß nicht ob das noch behoben wird oder so bleibt.

  • Es handelt sich aber hierbei nur um eine Handvoll Leute für die dieser Funk hilfreich wäre. Und deshalb sehe ich dabei einfach kein Nutzen, einen weiteren Funkkanal, welcher dann im Menü für alle sichtbar ist, hinzuzufügen.


    Für manche ist das vielleicht "nur" für die Torwache oder Sonstige bisschen zu weit gegriffen, aber dafür wie oft es nunmal vorkommt, dass die Versammlungen nicht vollständig sind, ist es schon ein nettes Feature, was nicht allzu viel Arbeit bei der Umsetzung bereiten sollte.




    Zudem ist es derzeit so, dass wenn man Funkt, auch nur im Funk zuhören ist und nicht lokal. Das heißt man müsste theoretisch G und X gleichzeitig drücken. Weiß nicht ob das noch behoben wird oder so bleibt.

    Das wusste ich nicht. Wenn der Bug behoben wird oder sich überhaupt beheben lassen lässt dann kann der Vorschlag so stehen bleiben. Falls das nicht der Fall ist und das so bleibt, dass man jemanden lokal nicht hören kann, ziehe ich den Vorschlag zurück.

    Deswegen bitte um kurze Info von jemanden der dafür zuständig ist sowas zu beheben.

  • TeaRex

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.
  • Berkaaay

    Hat das Thema geschlossen.