Bewerbung zu Tulak Hord von Belukeran

  • Tulak Hord

                 


    Vorwort:

    Hallo sehr geehrte Leser,

    ich habe mich nach einigen Überlegungen nun dazu entschlossen, eine Bewerbung für den Donater+ Charakter Tulak Hord zu schreiben. Da diese Bewerbung meine erste ist, rechne ich mit einiger Kritik, aber wenn mans nicht versucht hat, weiß man nicht ob man eine Chance hat.


    Über mich:

    Ich heiße Lucian, bin 17 Jahre alt und gehe noch zur Schule. Da ich in meinem recht kurzen Aufenthalt erkannt habe, wie viel spaß JvS bietet, wollte ich auch gerne mal einen Story-Char ausprobieren.



    Warum ich?:

    Ich habe mich bereits ausrechend mit dem Donater+ Char auseinander gesetzt,

    um sagen zu können, das dieser mit vielen anderen Donater+ Chars interagiert hat,

    auch nach seinem Tod. Auch sein Titel "Lord des Hasses" oder der Erzählung, dass er

    in einem Zweikampf nie besiegt worden sei; beides Idealien denen ich mich gerne

    anschließe und denen ich auch nachkomme. Natürlich wird es Rückschläge geben,

    aber das hält mich nicht davon ab.



    welche chars verkörpere ich:

    Ich verkörpere den Verderber Luco, der auch schon Archivwache war, welcher auch dann ersetzt werden soll, geschweige denn die Bewerbung wir angenommen. Zudem bin ich auch auf der Jedi Seite aktiv - wenn nichts auf der Sith-Seite ansteht - als Knappe Noctu.

    von dem 14. bis 3. war ich im Urlaub


    RP-Teil:

    Vor nicht allzu geraumer Zeit, hatten die sith entdeckt, dass der frühere sith-Lord
    Tulak Hord auf Korriban umherzog auf der Suche nach den von ihm versteckten Aufzeichnungen,

    um sich daran zu erinnern, was er aufgeschrieben hatte. Duch seine schwere Verletzung am Kopf

    schien er sich nicht mehr zu erinnern und suchte diese vergeblich. Als er die Sith-Akademie sah,

    nahm er an dort könne man ihm helfen. Doch dort kam man ihm nur entgegen mit den

    Worten:,, Deine Aufzeichnungen wurden während des Hyperraumkrieges alle, außer der

    Holocrones, vernichtet". Da er einsehen musste, dass er seine Holocrones nur auf Erlaubnis

    des Rates analysieren durfte, musste er sich dem Imperator fügen und, da er seine Fähigkeiten

    immernoch nicht wiedererlernt hat musste er einen Neustart antreten. Das einzige was er

    vernommen hatte, dass sein einstiger Rivale Aloysius kallig noch am leben war und als Ratsmitglied

    fungierte, dort wusste er schon, dass es nicht leicht wird, sich durchzusetzen, vorallem ohne seine

    dunklen Mächte und sein Wissen über den Lichtschwertkampf.



    Schlusswort:

    Ich bedanke mich schon im vorraus, das sie meine Bewerbung gelesen haben und freue mich auf eine baldige Antwort.

    Belukeran



    Kontaktmöglichkeit:

    Dc: Belukeran#4499

    Steam: Belukeran


    Credits:

    Ich habe mich am Aufbau meiner Bewerbung stark an mur0mez :^) angelehnt, da ich nie eine Bewerbung dieser Art geschrieben habe. Auch die Wortwahl habe ich aus seinem Text da mir seine Formulierung von "spielen" zu "verkörpern" im ganzen super gefällt. Dazu wollte ich mich an jemandem orientieren, der schon Erfahrung mit Bewerbungen hat und da kam mir mur0mez :^) sehr gelegen.

  • Louis

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung für Tulak Hord von Belukeran“ zu „Bewerbung zu Tulak Hord von Belukeran“ geändert.
  • Ich danke dir für die Credits. Schön, dass es jemanden gibt, der sich meine Bewerbung wirklich durchliest und diese sogar als Vorlage für seine eigenen Wege verwendet. Hoffe für dich, dass es klappt. Jedoch könntest du für einen RP-Char auch mehr in die Geschichte eingehen. Auf der Seite Jedipedia findest du eine Menge Info über Tulak Hord. Dort kannst du dich auf einen Bereich fokussieren und diesen in eigenen Worten wiedergeben und deine persönlichen Interessen herausstechen.


    Nutze auch den Beitrag, um deine Bewerbung optisch bisschen aufzufrischen. Bilder schaden auch nie, aber übertreibe nicht.

    Beiträge verbessern | Titelboxen | Tabmenüs | Bilder - Legion of Sensei

  • Ich danke dir für die Credits. Schön, dass es jemanden gibt, der sich meine Bewerbung wirklich durchliest und diese sogar als Vorlage für seine eigenen Wege verwendet. Hoffe für dich, dass es klappt. Jedoch könntest du für einen RP-Char auch mehr in die Geschichte eingehen. Auf der Seite Jedipedia findest du eine Menge Info über Tulak Hord. Dort kannst du dich auf einen Bereich fokussieren und diesen in eigenen Worten wiedergeben und deine persönlichen Interessen herausstechen.


    Nutze auch den Beitrag, um deine Bewerbung optisch bisschen aufzufrischen. Bilder schaden auch nie, aber übertreibe nicht.

    Beiträge verbessern | Titelboxen | Tabmenüs | Bilder

    Ich freue mich das es dir gefällt und zum RP-Char kann ich leider nicht viel mehr sagen, da ich andere Quellen genutzt habe um meine Geschichte zu erzählen. Diese sagten sogar aus, dass nicht viel von Tulak Hord Preis gegeben wurde und mehr dazu nicht genannt wird, also habe ich das bestmögliche versucht um aus den Filmrissen der Quellen eine schöne geschichte zu machen und auch einzubeziehen das ich ja noch nicht sehr weit in meinem Weg gekommen bin. Aber wie gesagt ich danke dir für dein Feedback.

    Einmal editiert, zuletzt von Belukeran ()

  • Yama

    Hat das Thema geschlossen.
  • Yama

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt.