Beiträge von Glatzen Lezo

    Klar ist es einfacher eine Truppe oder ähnliches zusammen zu kratzen, wenn man einen Versammlungsfunk hat. Trotzdem ist der Versammlungsfunk, wenn er nicht gespammt wird, ein Zeichen für eine wichtige Versammlung. Dazu zähle ich persönlich keine Trainingseinheiten oder das Zusammenstellen eines Trupps von allen Rang 4er... Das wäre denke ein bisschen zu viel. Meiner Meinung nach sollte die "Besonderheit" des Versammlungsfunks erhalten bleiben.

    Ich geb mal auch meinen Senf dazu. Bitte nimm es nicht zu persönlich ich versuche alles irgendwie nett zu verpacken.

    An allererster Stelle möchte ich mich mit folgenden Punkten gegen eine Annahme deinerseits ausdrücken.

    In meiner kurzen aktiven Zeit auf JvS habe ich dich in vollen Zügen miterleben dürfen und mir somit eine ausgeprägte Meinung bilden können. Jedoch war diese nicht oft positiv und ich musste öfters mal meinen Kopf schütteln. Du hast dich oft im RP versucht zu bemühen und diese Leistung wurde vorallem auch vom Rat wertgeschätzt, doch in meinen Augen hattest du noch keine Führungsqualität. Deine Kreativität bei gewissen Situationen haben sich in Grenzen gehalten und du hast oft Hilfe gebraucht eine Situation zu lösen oder gar von nichts eine zu erschaffen (Hierbei spreche ich nicht von 0815 Trainingseinheiten). Ich will aber nicht zielstrebig auf deinem RP rumhacken, da es sich hierbei um eine Bewerbung als Teammitglied handelt. Trotzdem empfand ich es produktiv, um ein wenig deinen Charakter widerzuspiegeln.

    Ich kann mich bei dem punkt von Louis eigentlich nur anschließen. Eine grobe fährlässige Aussage wie diese ist meiner Meinung nach einfach nur kindisch und gehört hier auch nicht hin. Das ist zwar eine Spekulation meiner Seite aber ich empfinde dich ein wenig wie ein "Mitläufer", der gewiss zu irgendeiner Gruppierung dazu gehören will bzw. passt du auch oft deine Meinung an Leute an, die einen Mehrwert für dich haben. (Ob das jetzt stimmt oder nicht ist mir eigentlich Jacke wie Hose... Ich will trotzdem als Tipp mitgeben dich für keinen Menschen auf der Welt verändern zu müssen! Entweder man akzeptiert dich so wie du bist oder halt eben nicht).

    Schlussendlich wollte ich nochmal erwähnen, dass ich dir nicht explizit Steine in den Weg legen will oder dich in ein schlechtes Bild setzen will. Jedoch sollte jenes einfach von meiner Seite mal gesagt sein und ich hoffe, dass du im Laufe deiner Zeit noch deine volle Blüte entfaltest.


    Mit freundlichen Grüßen

    Glatzen Lezo

    Vorab möchte ich noch kurz erwähnen, das ich hauptsächlich negative Punkte an deiner Bewerbung aufliste. Ich habe deine Kompetenzen noch nicht kennenlernen dürfen und schreibe dies aus einer neutralen Sichtweise.

    Ich habe manchmal meine Aussetzer die ich für mich behalten sollte doch ich bin ausserhalb meinen Tickets ein leichter "Troll". Ich verstehe als Supporter sollte ich ein Vorbild sein die ganze Zeit doch auch nach einem Arbeitstag wenn ich Online komme bin ich manchmal nicht 100% ernstzunehmen ausserhalb meinen Supportertickets.

    Ich schätze ja wirklich deine Ehrlichkeit aber trotzdem frage ich mich, im selben Atemzug, ob dich das qualifiziert genug macht für den Posten eines Teammitglieds. Aber ich möchte nicht meine persönlichen Spekulationen hier in den Vordergrund stellen.

    Ich finde es schön ein kleines Inhaltsverzeichnis den Lesern zu geben, um ein wenig Überblick in der Bewerbung zu halten. Schreibt man jedoch so eins sollte man wenigstens auch die Punkte "Umsetzung" und "Rp Brief" zur Bewerbung beifügen. Wenn nicht ist es sogar noch einfacher diese aus der Liste zu löschen...

    Man kann auch darüber streiten ob die Punkte "Charaktere", "Umsetzung" und "RP-Brief" überhaupt relevant für eine Bewerbung als Supporter sind.

    Ich kann deine Supportqualität als auch deine Umgangsweise mit Personen nicht einschätzen... Und genau dann, ist es umso wichtiger eine Bewerbung zu verfassen die einen guten Einblick auf deine Person gibt.

    -Bewerbung schreiben (Meine Bewerbung sind bei weiten nicht so schön wie andere trotzdem hoffe ich das ich andersweitig überzeugen kann)

    Mir ist selber bekannt das unsere Qualität an Bewerbungen auf einem sehr hohen Level ist. Daher ist es auch normal, dass die ein oder anderen vom äußerlichen Erscheinungsbild der Bewerbung keinen guten Eindruck machen. Jedoch kommt es im Endeffekt immer darauf an, wie du dich gegenüber uns vermarktest. Dazu zählt zum kleinen Teil eventuell das Aussehen aber viel mehr der Inhalt. Ich kann dir wirklich nur ans Herz legen deine Bewerbung nochmal gründlich zu überarbeiten und das Bestmöglichste aus dir herauszufiltern.


    Mit freundlichen Grüßen

    Glatzen Lezo

    Wie ich LOS wahrnehme war für mich schon immer ein ziemlich einseitiger Gedanke. Ich habe uns immer als große Familie angesehen, die füreinander da ist. Auch die Leute die ich kennenlernen durfte und mit denen ich bis heute noch gut befreundet bin danke ich hauptsächlich. Meine Zeit hier ist durch euch so viel mehr geprägt worden und die Momente, die ich erleben durfte, wären ohne euch nicht so witzig gewesen. Ich habe schon viele Auf und Abs von Legion of Sensei mitbekommen und mir ist immer wieder aufgefallen wie stark doch diese Community ist und wie wir uns immer durch schlechte Zeiten durchkämpfen. Es wäre für mich auch niemals umzudenken meine Jugend ( die letzten 5 Jahre zumindest ), liegen zu lassen und durch etwas anderes zu ersetzen. Auch wenn ich manchmal meine Zeiten hab, wo ich ein wenig Zeit für mich und meine Reallife brauche, finde ich immer wieder in die Community zurück. Sozusagen ein kleiner Safeplace für mich. Auch das ich schon so oft höhere Posten von verschiedenen Leuten angeboten bekommen hab, war für mich eine große Ehre. Ich denke dieser Ort wird solange Teil meiner Zeit sein, wie auch diese Community existiert.


    Ich hoffe auf viele weitere erfolgreiche Jahre mit euch Jungs!


    Mit freundlichen Grüßen

    GlatzenLezo

    6ZVzwMF.png


    [tabmenu]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Lasst euch diesen Spielspaß nicht entgehen.

    Moin,


    derzeit ist Formel 1 - 2022 auf Steam im Angebot. >> https://store.steampowered.com/app/1692250/F1_22/ <<

    Der Sale geht nur noch bis zum 12. September! Also schlagt zu bevor ihr Privatinsolvenz anmelden müsst.


    Ich denke das Spielprinzip ist relativ selbstverständlich. Wenn Interesse besteht, meldet euch unter dem Beitrag. Wir werden uns dann über Discord oder anderen Plattformen für spannende und witzige Runden verabreden. Wir haben Bock und wir hoffen du auch!


    Mit freundlichen Grüßen

    Jannis  Göktan  Nemesis  Snickers  Louis  Allessio  Maurice und meine Wenigkeit


    header.gif


    Ahoi ihr Landratten mein Name ist Moritz und ich bin mittlerweile 21 Jahre jung. Ich komme aus Baden-Württemberg und arbeite noch für ein halbes Jahr als Anlagenmechaniker SHK. Über die Jahre haben sich meine Freizeit-Aktivitäten ziemlich auf das Fitness-Studio eingeschränkt, was ich wieder ausgleichen wollte. Somit begann ich wieder anzufangen Jedi vs Sith zu spielen und habe den Spaß wiederentdeckt. Mittlerweile habe ich meinen Alltag ziemlich gut gemischt mit Jedi vs Sith und konnte meine Aktivität auch stetig steigern. Etwas komplett fremdes für mich auszuprobieren habe ich schon länger in Betracht gezogen und deswegen bewerbe ich mich heute zu Obi-Wan Kenobi. Ich hoffe ihr habt Spaß beim Lesen.


    HAJKxk5.png


    [tabmenu]


    OxwjPU6.png


    [tabmenu]


    NE5viBd.png


    Ich bedanke mich bei jedem der sich hingesetzt und meine Bewerbung durchgelesen hat. Ich hoffe auf konstruktive Kritik und wünsche euch allen noch einen schönen Tag.

    Hallöchen zusammen,

    ich möchte mich kurz und knapp fassen... Ich habe wieder längere Zeit darüber nachgedacht und letztendlich habe ich mich für den Abtritt entschieden. Für mich ist es mit der Zeit einfach wieder nerviger geworden die "weibliche" Stimme (Die ich unfassbar gut kann kappa) versuchen auf Krampf aufrecht zu erhalten. Ich liebe Ahsoka als Charakter und ihre Charakterzüge über alles aber ich möchte meine Stimme nicht weiter verstellen müssen. Mad Sorry fürs Mobben.

    Ich bedanke mich beim JvS-Team für die erneute Chance und ich hoffe, dass ich derer Chance auch gerecht geworden bin.


    Mit freundlicher Grüßen

    Glatzen Lezo