Beiträge von bolzer1387

    • Jeder Soldat ab dem Rang SGT/Krieger kann sich eine Panzermine kaufen, fahren "normale" Fahrzeuge rein explodieren diese, fährt ein Panzer rein, verliert er ungefähr 40% seines Lebens.
      • Eventuell schränken wir die Mine doch weiter ein, mal schauen.
    • Helikopter Raketen ziehen 10% Damage
    • M202 Raketen ziehen 20% Damage

    Funktioniert nicht die machen alle nicht den damage den die machen sollen

    Moin ich wollte mal fragen ob es überhaupt noch ein UCP geben wird oder nicht. Es ist ja schon eine lange Zeit her seit dem es hieß das es fast fertig sei (meine ich mal gehört zu haben kann aber auch ein gerücht gewesen sein).

    Ich kann über all voll zu stimmen die Panzer werden teilweise nur noch pappkartos genannt und werden schneller von ein paar Sturmgewähren zusammen gefaltet als von einem Panzer und na Gunship, dass kann echt nicht sein der Panzer sollte eher die Fußsoldaten vertreiben statt anlocken. Und zum MG wurde keine Munition mitgeliefert deswegen wird es mit Papierkugeln geladen oder wie? Wir haben es grade getestet eine voll Ausgestattete HK416 macht 1% weg sprich man brauch ca. 100 Schuss was extrem wenig ist.

    Edit: Noch was zum MG -Schützen man ballert sich sehr leicht raus wenn man dauerfeuert.

    Die Infantry hat wunderschöne Models genauso wie die Piloten und Geheimdienst sowie SEALS.

    Die Seals hatten die BF4 US Uniformen, einer aus unserer einheit die jetzigen gemoddelt mit hilfe von einem aus dem Team (ich weiß nicht mehr wer) und die sind auch nur durchgekommen weil die BF4 unzureichend waren und keine wirklichen Anpassungsmöglichkeiten gaben. Da die MP Uniform genug Anpassungsmöglichkeiten bietet und auch gut aussehen finde ich das Unnötig.

    Moin wird hatten grade ein paar Überraschungen in der WK. Anscheinend ist es nämlich so das wenn mehrere Leute Sachen kaufen und dann mehrere Waffen in der "Picklist" gleichzeitig sind nimmt man immer das erste egal ob es das ist was man gekauft hat oder nicht. Hier ein Video:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es wäre gut das zu fixen damit jeder das bekommt wofür er bezahlt hat. Das ist mir heute zum ersten mal aufgefallen also denke ich das dieser Fehler mit einem der letzten Updates kam.

    Schönen Tag noch

    5. Waffen oder Bewaffnete Helis sind kein Razzia Grund mehr, es sei den aus dem Ort wird direkt auf die NATO geschossen.(Es kann sein das es nur eine Person mit Waffen sind und diese evt. gefunden wurde oder der Heli evt. gegen den Willen der Einheimischen dort geparkt wurde etc.)

    Bei Waffen geht das finde ich aber ein Kampfhelis oder Matadoren oder M202 finde ich macht das kein sinn. Stellt euch mal die Situation vor Nato Piloten sehen eine Gunship im Dorf Starten/Landen, da würde es kein sinn machen wenn die Nato nichts macht da dieser Heli schwer bewaffnet ist.


    4. Das starten von Bewaffneten Helis, von beiden Seiten aus, ist nur bei einem Angriff/Razzia, Feindlicher Bewaffneter Heli oder Einnahme erlaubt, solange dies Announced wird.(Ausnahme: Fortbildung)

    Naja ich finde Piloten sollten die möglichkeit haben ein bisschen mit den Bewaffneten zu üben da es bock macht und man so nicht aus der Übung kommt wie Dawxs gesagt hat

    Finde ich auch nicht schlecht, jedoch greift bei den meisten Fällen hier die FearRP Regel. Müsste man mal überlegen, ob dies Sinn macht bzw. ob hierbei große Notwendigkeit besteht.

    Also man sieht es schon hin und wieder das man mit 5-8 Mann auf Patrolie fährt und man gerammt wird es springen 5 leute oder 6 aus zwei Raptorn (auf verschiedenen seiten des Nato Fahrzeugs) und dann wird man als Geisel genommen 1. ohne Grund 2. kann man da nicht wirklich was machen da die Miliz eine Vorteils Position hat und in dem Moment Gefechts bereit zumindest mehr als du

    1. Das würde ein Chaos geben das seines gleichen sucht besonders in Gefechts Situtation

    2. "Geheim Aktionen" oder Aktionen die noch in vorbereitung sind wie z.b. Razzien etc die der Feind noch nicht mit kriegen sollte wären durch die Ankündigung bzw anmeldung des betreten des luftraumen überflüssig

    3. Bei abheben und landen wir jediglich zumindest in der Regel nur Helipad 1 etc gesagt man wüsste nicht ob das der Nato, das der UN oder der Miliz also wird es schwer das jeweilige frei zu halten


    Fazit: Dagegen

    Brauch in nichts zu sagen stimme ohne einschrenkungen zu deswegen auch dagegen.