Beiträge von Ophra

    Dafür!

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Mir ging es nicht um die Punkte sondern darum das personen genau so leute angeschrieben haben und sagten das sie disliken sollen, und ich genau so bei leuten die ich kenne gefragt habe. Wie bereits gesagt ist dieser ausschnit nicht alles vom Chat

    Abgesehen vom Zusammenhang ist "kannst du mir vlt einen like geben" ein regelrechtes betteln nach likes und ist absolut schwachsinnig. Hinsichtlich der ganzen berechtigten Kritik die ich hier lese solltest du dir eventuell zweimal überlegen ob du dich wirklich als Teammitglied siehst.

    Der Beitrag ist schon so lange offen das sich Karma einen neuen TTT Server gesucht hat...
    sogar mit Pointshop ;(
    GVXaDMs.png
    Ffod4L4.png
    Ich denke, man kann den Beitrag zu machen :thumbup:

    Den Likes entsprechend ist Karma ja offensichtlich nicht der einzige mit der Meinung. Es zu schließen wäre also nicht unbedingt zielführend

    Es geht mir irgendwie nicht ein dass du NUR wegen AFK-Farming ein Jahr lang gebannt wurdest. Da wird es doch bestimmt noch etwas gegeben haben, beispielsweise dass du schon öfters deswegen aufgefallen bist oder so, wenn du wirklich nur deswegen gebannt wurdest sehe ich es jedoch nicht als Problem an dich zu entbannen da du in deinem Entbannungsantrag offensichtlich Einsicht zeigst.

    Deine Bewerbungen sind immer auf ihre eigene Weise besonders. Du bist kompetent motiviert und hast bei Abdis Abwesenheit die Einheit gut geleistet ich bin dafürrrr

    Inwiefern besonders? Besonders hingerotzt? Muss da Mad schon zustimmen was die Qualität der Bewerbung angeht ist schon mehr rauszuholen, es liegt noch nicht mal unbedingt am Design sondern ebenfalls an dem mageren text

    Grüßt euch,


    Bisher ist es so geregelt, dass man schneller an-/abreist, wenn man mehr FPS hat, also wenn man einen besseren PC hat. Die Geringverdiener leiden darunter echt und es kann gut passieren, dass man, obwohl man als erstes abreist, als letzter da ist. Um für alle gleiche Ladezeiten zu regeln, wäre mein Vorschlag die Dauer nach bestimmten Sekunden bzw. Minuten festzulegen. Wie lang jetzt genau die Zeit sein soll, kann man ja bestimmen, indem man beim jetzigen System die Zeit stoppt bei jemanden der auf den jeweiligen Planeten reist und auch nen ordentlichen PC besitzt. Wenn er wirklich schnell anreisen sollte durch seine Leistung, kann man ja ein paar Sekunden dazu adden, auf süß.

    Ich kenne mich da ehrlich gesagt perfomance technisch nicht wirklich aus, jedoch ist es maptechnisch möglich Personen innerhalb höchstens einer Sekunde überall auf der Map hinzutpn, ich verstehe deswegen nicht ganz die Beschränkungen des Shuttelsystems. Kann aber auch wie gesagt sein dass ich etwas nicht genau weis und dass das ganze schon seinen Sinn hat.



    Jemanden per Command zu tpn ist grundsätzlich auch nichts anderes und hat zumindestens bei mir keinen Einfluss auf die Perfomance.

    Ich versteh das Problem nicht, nur weil man Reue zeigt heißt es nicht das es keine Bestrafung mehr verdient.

    Es geht hier denke ich eher um diese "Ich bestehe aber auf einen Warn !1!Elf!111!1" Mentality die mit dem Thread hier rübergebracht wird, vorallem weil Klöti nicht selten als Salzkanone aufgefallen ist. Hierbei handelt es sich ja nicht um einen spielbewegenden Regelbruch, war natürlich nicht cool, aber nach einer Entschuldigung bei einer Aktion von solchem Maß dann noch unbedingt auf eine Bestrafung bestehen zu wollen ist absolut nicht cool

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Moin,

    es sind nun ein paar weitere Abtritte hier geschehen und ich möchte ein kleines Statement abgeben. Mein Ziel war es niemals Leute zu einem Abtritt zu bewegen oder sonstiges, ich persönlich besitze einfach kein Interesse mehr daran auf JvS zu spielen, aber meine Gründe dafür sind eher individuell wie ich hoffentlich in dem Beitrag rüberbringen konnte. Ich werde ebenso in der Community aktiv bleiben, weswegen der Titel warscheinlich eher unverständlich genannt wurde, oder ich in dem Moment in welchem ich diesen Beitrag schrieb ziemlich angepisst war. Meine Meinung hat sich trotzdem nicht geändert, jedoch wollte ich nochmal klarstellen dass ich mich nicht vollständig aus der Community entferne, und keinen dazu anstiften möchte hier das gleiche zu tun wie ich, genauso wie ich solltet ihr eure Kritik offenlegen und nicht "auf den Zug" aufspringen. Ich habe wie ich bereits erwähnte meinen Abtritt geschrieben, da es sich hierbei eher um eine Individuelle Streitigkeit handelt welche schon länger geht, auch wenn die Lage von JvS dazuspielt , ist die "Community-Huren" Sache der Hauptgrund gewesen.


    Dementsprechend befürworte ich es nicht wenn Personen ohne einen Grund zu nennen abtreten und auf diesen Zug aufspringen, auch wenn manche Kritik gerechtfertigt sein mag. Mich haben heute ein paar Leute darauf angesprochen dass sie dachten dass ich jetzt komplett weg wäre, deswegen wollte ich hier das noch einmal kurz anmerken.


    Ich hoffe ebenfalls, dass nach diesem Beitrag endlich wieder Ruhe einkehrt, und dieser Streit welcher sich mittlerweile in einen Kindergarten verwandelt hat damit sein Ende findet.


    (Ach ja, unnötiges Provozieren macht euch nicht besser als andere Personen, auch wenn ich selber dabei nicht ganz unschuldig bin das gilt für beide Seiten)

    Ich kann mich noch daran erinnern als du Private geworden bist, du bist echt einen langen Weg gegangen, schade das du gehst ;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(;(:S



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich verstehe deinen Abtritt und deinen Frust, ich denke aber das dein Kritik-Beitrag allein nicht Hiraku wieder auf alte Einstellungen ggü. dir gebracht hat. Du warst Teil von Raizers Meute und warst auch sehr stark daran beteiligt, Druck gegen Hiraku aufzubauen und eigentlich schon gegen ihn zu hetzen, sei es durch lächerlich machen von Hirakus Arbeit als JvS Projektleiter auf TS oder provokanten Fragen auf dem Discord mit nem zusätzlichen Ping. Ich denke, dass auch der Frust der sich durch Raizers Druckmache auf jeder erdenklichen Plattform auch auf dich abgefärbt, nun mal WEIL du eben voll und ganz bei Raizer dabei warst.


    Ein Abtritt ist dennoch sehr tragisch aber verständlich. Ich hoffe, dass ihr das irgendwann in naher Zukunft geklärt bekommt und hoffe auch, dass du auch wieder bald mit JvS anfängst. Bis dahin viel Glück auf deinem weiteren Weg, Mr. Monster Energy :HAHaa:

    Ich muss auch selber zugeben, dass ich vorallem gestern relativ viel reinprovoziert habe und dies sehe ich im Nachhinnein auch als Falsch an, ich entschuldige mich dafür auch nochmal ausdrücklich. Ich war nur relativ sauer dass Raizers Beitrag entfernt wurde, wobei ich der Meinung war, dass dieser sachlich genug gehalten wurde, damit man ihn posten kann.

    Communityhure und Snitch selbe meaning (ykyk), ich weiß was ophra meint. Aber ich mein Ophra kann sicher mal wenn Hiraku irgendwann mal Zeit hat das Gespräch suchen. Egal was der Grund für die Abmeldung ist, er ist voreilig.

    Wie man bereits oben gesehen hat, habe ich mich oft genug bei Hiraku gemeldet um die ganze Situation wieder gutzumachen, voreilig würde ich eine Problematik die jetzt schon länger als ein Jahr geht nicht nennen, ich hätte mich gerne mal mit Hiraku ausgesprochen, aber man braucht nicht behaupten dass ich das Gespräch mit Hiraku vermieden hätte. Hätte man sich endlich mal auf ein Gespräch eingelassen, wäre dieser Beitrag hier nie entstanden, für ein friedliches Gespräch bin ich aber nachwievor immer noch da. Ich habe nicht ohne Grund geschrieben dass ich meine Entscheidung ändern würde, wenn sich die Lage hier bessert.

    Dass das ganze in den Ramadan fällt tut mir leid, jedoch stimme ich dir in einem Punkt nicht zu. Ich hätte auch gerne zum Ende des Ramadan warten können, jedoch ist die Problematik die ich hier in meinem Abtritt anspreche, nicht erst seit ein paar Wochen, sondern seit ich wieder da bin. Zeit zum Reden hätte er also schon die ganze Zeit gehabt, dass er sie nicht genutzt hat ist seine Sache.

    Moin,

    vorerst möchte ich sagen dass ich dankbar bin für die Zeit die ich hier in der Community verbringen konnte, ich habe viele Leute kennengelernt größtenteils viele Freunde gemacht und mich hier bis jetzt wohlgefühlt, jedoch halte ich es in anbetracht der derzeitigen Ereignisse weiterhin Teil von LOS zu sein. Wie ich bereits sagte, ich habe kein Problem mit den Usern hier, sondern viel mehr mit der Handhabung von gewissen Dingen auf welche ich nun stärker eingehen werde.

    Was dich betrifft Ophra, ich habe mich in den letzten Monaten wirklich gefragt, ob ich immer fair zu dir war bzgl. Communityhure und war bereit, dir persönlich eine neue Chance zu bieten da Darki sich viele Wochen lang für dich eingesetzt hat. Du hast es schon wieder geschafft dir mit einem reißerischem Post selbst ein Bein zu stellen und bestätigst mit deinem Verhalten alles das, was ich über dich dachte.

    Man mag mich zum 30sten mal als Communityhure oder was auch immer bezeichnen, dass es mich nicht mehr juckt ist hoffentlich klar. Was mich hingegen juckt, ist dass ich von dir immernoch als absolute Snitch angesehen werde, obwohl ich nie etwas anderes tat als einfach dass zu spielen was ich möchte. Im Gegensatz zu anderen Personen, habe ich auch keine Sachen geklaut oder der Community unnötig geschadet. Das ganze wolltest du, Hiraku , aber scheinbar immer so hinstellen, mich nicht als Mapper anzunehmen ist eine Sache, jedoch immer über mich, vorallem in deinem Admin-Team so abwertend zu sprechen, aber dann nicht die Eier haben auch nur ein Wort in der ganzen Zeit in der ich hier schon in der Community bin zu reden, ist ein absolutes Armutszeugnis. Ich kann mit sehr großer Überzeugung sagen, dass hättest du mir zumindestens einmal ein Ohr geschenkt, JvS nun mit einer neuen Map dastehen würde, aber du bist im Gegensatz zu deinem Admin-Team mir kein bisschen entgegengekommen.

    Zu behaupten dass ich eine hinterlistige Person wäre, die nichts gutes für den Server will ist schlichtweg falsch, ob es nun aus deinem Mund gekommen ist oder nicht. Auch wenn es nur eine kleine Sache ist, habe ich mit meinen Designs nicht nur den Usern etwas gegeben, sondern auch neue Schilder für JvS gemacht, dass du davon nichts mitbekommen hast ist ja klar, denn hättest du das , wären die Schilder schlichtweg nicht auf den Server gekommen. Ich hätte gerne meine Zeit für LOS investiert, doch du hast dir irgendwelche Vorurteile aus dem Arsch gezogen, und das ist eine Frechheit. Aber Hey, du bist der Sensei mach mit deiner Community was du willst, es ist dein gutes Recht, jedoch befürworte ich das ganze keinesfalls.


    Es ist nicht ohne Grund so, dass ich mich in der Community fast mit jeder einzigen Person gut verstehe, mit ihnen zocke, mit ihnen auf TS plaudere und mir jede 2. Person erzählt dass du hingegen mir absolut falsch gehandelt hast, das bestätigt auch das einsetzen des Admin-Teams für mich. Vielleicht mag es so rübergekommen sein dass es nicht so wäre, jedoch bin ich absolut dankbar für die Arbeit von Colin  Prex  Darki  Raizer und Fabe . Und ich verstehe mich eigentlich mit fast jedem dieser sehr gut.


    Es ist kein Geheimniss dass du mich nicht magst, und ich dich auch nicht unbedingt leiden kann, das ganze in einem Gespräch zu klären ist immer noch das beste, denn ich denke wir halten beide von einander weniger als wir es eigentlich tun sollten.




    Ich wollte diesen Abtritt genauso wenig, wie ich wollte dass aus meinem Feedback - Beitrag ein so großer Beef entsteht. Ich enttäusche hiermit viele Leute, jedoch werde ich mich auf JvS nicht mehr blicken lassen, es sei denn es bessert sich etwas. Ich hoffe ich konnte mit meinen Designs, mit meinem RP und mit meiner Arbeit im Imperium sowie anfangs in der Miliz , die Zeit der User hier etwas verschönern, und selbst wenn es nicht der Fall ist wünsche ich jedem hier noch eine schöne Zukunft. Ob es hier jetzt so rüberkommen mag oder nicht, ich denke keinenfalls das Hiraku ein schlechter Mensch ist, jedoch einer der Fehler begangen hat, und diese nicht wieder ausbessern will. Ich werde hier nicht jede Person pingen mit der ich hier etwas zu tun hatte, die Personen die mit mir eng waren wissen es schon selber. Ihr könnt mich dannach beleidigen wie ihr wollt, wenn ihr das tut bestätigt ihr einfach nur meinen Text, und seid absolute Versager.


    Für Leauge Games etc. bin ich immernoch zu haben, auf den Gameservern werde ich mich jedoch erstmal nicht blicken lassen, die Community als KOMPLETT zu verlassen, ist erstmal nicht mein Ziel. (Und nein in eine andere Community werde ich auch nicht gehen)


    Danke an die schöne Zeit - Bye.


    -Ophra


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wer Fraktionsleiter wird weiß worauf er sich einlässt und worauf er verzichten muss. Früher war es auch kein Problem, da sich Imperator und Großmeister einfach entweder beide oder gar keiner eingemischt haben.

    Was ja offensichtlich bis jetzt semi gut geklappt hat, und nicht ohne Grund zu viel Salz geführt hat. Der Vorschlag von Mike hat keine Nachteile, sondern nur Vorteile für das Fairplay.


    Auch wenn ich zugeben muss dass sich das ganze gebessert hat.