Beiträge von Johannes

    Ich finde es ist kein Außeneinsatz-Funkchannel nötig. Sobald man im RP einen Außeneinsatz plant, wird man einem Trupp zugewiesen und kann dann in den entsprechenden Einsatzfunk (Alpha. Bravo, Charlie).

    Bewerbung zum Vize-Kommandant der Pioniere

    [tabmenu]

    Dich als V-KMD anzunehmen wäre ein riesiger Fehler. Du bist uneinsichtig, behandelst niederrangige wie Dreck und bist extremst respektlos. Ich kann schon nicht verstehen wieso du Major bist.

    Hab mir das RP ingame noch etwas angeschaut und muss Kryptix 100% zustimmen.


    Du bist der Inbegriff, warum die NATO einen schlechten Ruf hat. Du behandelst Niederränginge, wie den Dreck, bist respektlos und schreist bei Kleiningkeiten einfach rum, ohne etwas Verständnis zu zeigen für Neulinge etc..


    Bist du unter deinen Mates, verhälst du dich häufig einfach nur unseriös (Ich hab gestern was von Küsschen mitbekommen und sehe oft irgendwelches Rumgealber).


    Zusammengefasst sehr fraglich, warum so jemand Major ist und sollte keinesfalls VKMD werden. #dagegen


    EDIT: Mich erschreckt auch die Zustimmung und Ünterstützung so vieler NATO-Mains für diese Person.

    Hallo,


    ich wäre für eine Regeländerung im Bezug auf die Pioniere.


    Aktuell gilt folgende Regel.

    Wenn etwas gebaut werden soll, muss der Pionier-Truck im Umkreis von 10m sein (bei nicht Beachtung: Jobsperre!)


    Ich bin dafür, dass man im Trainingsgebäude ohne Pio Truck/Seastalion bauen sollen darf. Das würde sich sehr gut für Trainings oder TOs anbieten und gibt auch RP technisch Sinn, da die Ressourcen quasi vor Ort sind.

    Es gibt einige Maps (z.b. riverside, Highland, etc.) bei denen im Trainingsgebäude ein komplett leerer Raum im Keller ist, welcher nie benutzt wird.



    EDIT: Mir ist noch aufgefallen, dass eine weitere Regeln abgeändert werden müsste.


    "Es darf nur begrenzt in Gebäuden gebaut werden!"; Hier müsste man auch hinzufügen, dass das Trainingsgebäude eine Ausnahme bildet.

    Im Trainingsgebäude sollte man dann auch nicht nur maximal drei Gegenstände und Sandsäcke bauen dürfen.

    Wir hatten nie wirklich viel zusammem gemacht, aber dennoch warst du für mich immer ein Ansprechpartner im Team. Wenn ich Fragen hatte wusste ich, dass ich bei dir eine klare Aussage bekomme, was Sache ist.

    Aus meiner Sicht hättest du aufgrund deines großen Engagements und deiner langen Zugehörigkeit im Team längst Admin werden sollen.


    Alles gute in nächster Zeit

    Hallo, ich fasse mich kurz.


    Es existiert folgende Regel:

    Die Sitzplätze dürfen in Flugobjekten immer gewechselt werden

    Situation:

    Ich hatte heute einen Supportfall, bei der ein Pilot alleine gestartet ist und später im Hover Modus auf den Gunner Platz gewechselt ist.

    Nach Rücksprache mit anderen Teammitglieder wurde genannt, dass das erlaubt ist und auch regelmäßig genutzt wird.


    Aus meiner Sicht ergibt es kein Sinn. Warum sollte RP-technisch der Pilot im Flug auf den Gunner Sitz wechseln.


    Ich finde die Regel in Ordnung, nur sollte man als Ausnahme den Piloten nennen. Der soll immer auf seinem Platz bleiben


    Hoffe es ist alles verständlich, Gerne Kritik

    Das ist ein großes Argument was nicht stimmt, ich bewirb mich mit meinem Major Char da ich mit diesem schon KMD der Pioniere war und mit diesem mein RP weiter führen möchte, dies, was du hier schreibst, war nicht mal mein Hintergrund Gedanke. Da ich als Josef Braun in den Pionieren jeglichen vorhandener, Weiße kennengelernt habe und wenn ich als einen anderen Char beginnen würde müsste ich ein neues RP beginnen.


    Dennoch ist es deine Meinung und diese wird natürlich akzeptiert.

    Ich verstehe den Punkt nicht.

    Warum wechselst du nicht mit dem Josef Braun Charakter wieder in die Pioniere.

    Du würdest den Rang verlieren und Sergeant werden, aber das ist immernoch besser als sich mit einem Char zu bewerben der derzeit nichtmal im Regiment ist.


    Für mich sieht es ganz klar danach aus, als würdest du nicht in die Pioniere wechseln, um im Falle einer Ablehnung den Major Rang nicht zu verspielen.


    Shira's Meinung:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das Video zeigt meiner Meinung nach ganz klar, dass nichtmal der Genstab versteht wieso du kein Pio-Char hast und du ja auch keine richtige Rechtfertigung hast.


    Ich sehe es als Fehler dich anzunehmen mit so einer Einstellung und verstehe deine Argumentation nicht..

    Er hat ein Major Char bei der Infanterie. Mit diesem Char bewirbt er sich.

    Für mich sieht es so aus, als will er den Rang einfach nicht verlieren, falls er abgelehnt wird. Finde ich falsch und spricht trotz seiner langen erfolgreichen Zeit als Kommandant klar gegen ihn #dagegen

    Bewerbung zum Vize-Emir des Geheimdienst

    Vorwort

    Hallo liebe Community oder einfach Aloha,

    mit diesem Schreiben bewerbe ich mich zum Vize-Emir des Geheimdienstes

    Ich habe eine konstante Aktivität auf MRP und hoffe, dass ich im Folgenden von mir als geeignete Regimentsleitung überzeugen kann.

    Viel Spaß beim Lesen der Bewerbung


    Daten

    Persönlich: Mein Name ist Johannes, ich bin am 23. Juli 2000 geboren und wohne in München. Ich habe im vergangen Jahr mein Ausbildung abgeschlossen und arbeite nun fest in der IT-Branche. In meiner Freizeit spiele oder schaue ich gerne Fussball. Außerdem unternehme ich öfters was mit Freunden oder spiele am Computer.


    Ingame: Ich habe bereits über 5000 Spielstunden in Garrys Mod, wovon ich über 1400 Stunden auf unserem MRP-Server verbracht habe (siehe GExtension). Ich habe drei aktive Chars, in den drei Fraktionen. Mit meinem Bewerberdchar bin ich Groß Bashir und möchte gerne Vize-Emir des Geheimdienst werden. Ich spiele bereits seit zwei Jahren auf MRP und habe dabei schon diverse Erfahrungen in der NATO, sowie bei der Miliz gesammelt. Des Weiteren bin ich mit dem Spielgeschehen vertraut. Leider bin ich kein ungeschriebenes Blatt mehr, ich habe vor meiner Zeit als Teammitglied auch schon Warns und Banns bekommen.


    NATO UN MILIZ
    Militärpolizei
    Geheimdienst
    Colonel Officer
    Groß-Bashir
    Johannes Street
    Darian Burgmann
    Johannes al`Tekin


    Warum ich?

    Ich habe bereits sehr viel Erfahrung bei der Miliz und auch bei der Leitung des Regiments. Ich habe seit zwei Jahren fast immer einen Char beim Miliz Geheimdienst und habe mich mehrmals zum Rayid Ansaar hochgearbeitet. Gemeinsam mit den verschiedensten Führungsebenen habe ich bereits das Regiment mitgestaltet und geleitet (Gravity, muromez, Kammerun, Dawxs). In dieser Zeit leitete ich TOs und übernahm weitere Aufgaben. Außerdem übernahm ich nach Dawxs Abtritt übergangsweise die Leitung als Vize-Emir. In dieser Zeit habe ich auch Erfahrung als Emir bei der Miliz gesammelt.


    Stärken und Schwächen

    Stärken:

    + Teamfähig

    + Selbstbewusst

    + Zielstrebig

    + Kompetenz

    + Erfahrung


    Schwächen:

    - Teilweise zu streng

    - Ungeduldig


    Kontaktmöglichkeiten

    Steam: klick

    Forumprofil: klick

    Teamspeak: Johannes

    Discord: Johannes#4286


    Anschreiben


    Johannes al`Tekin

    Afghan Border, Geheimdienstbüro

    +963 1578943


    Felix al`Tekin

    +963 7341456

    Afghan Border, Geheimdienstbüro



    03. August 2021


    Bewerbung zum Vize Emir


    Selamum Aleykum mein Emir,


    mit diesem Schreiben bewerbe ich mich zur rechten Hand als Vize-Emir in Ihrem Regiment.


    Seit dem ersten Tag, nach meiner Ausbildung zum Geheimdienst war mir klar, dass ich diesem Regiment für immer treu seien werde.

    Ich liebe die Arbeit im Regiment und freue mich immer, wenn ich neuen Rekruten die Aufgaben des Geheimdienstes näher bringen kann.

    In meiner sehr langen Zeit im Geheimdienst gab es viele Höhen und Tiefen, welche ich gemeinsam mit dem Regiment und der Leitung überwunden habe.

    Als Vize-Emir möchte ich vor allem gegen die Probleme angehen und diese reduzieren oder vermeiden. Seriösität und Strenge sind mir äußerst wichtig und ich hoffe, dass ich mit den Eigenschaften, weiterhin für einen tollen Ruf des Regiments sorgen kann.

    Ein weiterer Punkt der für mich als Vize-Emir spricht ist die Erfahrung als Regimentsleitung. Nach dem Abtritt des Vize-Emirs Jack al`Tekin bat mich der große Sayya übergangsweise die Regimentsleitung zu übernehmen und für Ordnung zu sorgen.


    Ich wäre sehr erfreut, wenn ich Sie überzeugen konnte und künftig stellvertretende Leitung des Regiments übernehmen kann.

    Ich bedanke mich für Ihre Zeit, Allah sei mit Ihnen.


    Tahiati

    Johannes al`Tekin



    Schlusswort

    Vielen Dank fürs Lesen der Bewerbung.

    Ich hoffe, dass ich von mir als Vize-Emir überzeugen konnte und freue mich über jede Form von Kritik.


    Mit freundlichen

    Johannes


    Hallo,

    ich wurde als Zeuge und zweiter Supporter dem Support hinzugezogen.

    Du wurdest von Günther reportet und nachdem Frank den Support angenommen hatte, habe ich ihn darauf hingewiesen, dass du noch im Teamspeak bist und man da ein Supportgespräch führen kann, damit auch dur deine Sicht erläutern kannst.


    Frank hat nach längerer Diskussion klar den Regelverstoß festgestellt und grundsätzlich wäre es das auch schon gewesen. Wahrscheinlich wäre es auf eine Verwarnung hinausgelaufen


    Du hast als Strafe den Befehl bekommen zur Torwache zu gehen, bist aber dann direkt offline gegangen.

    Des Weiteren hast du nicht die Gründe von Frank verstanden, dass du einfach Günther per Privatnachricht informieren kannst, dass du offline gehen musst.

    Außerdem bist du im Supportgespräch nochmal auf den Server gekommen, um quasi den Regelverstoß wieder gutzumachen oder sonstiges.

    Aufgrund der Tatsache, hast du meiner Meinung nach gezeigt, dass du bewusst nach dem Befehl von T.Guenther disconnected bist.


    Nach der Ausprache des Urteils meintest du sogar noch provokant, man kann ja auch noch eine längere Strafe aussprechen.

    Aus meiner Sicht ist die Bestrafung eh noch sehr mild ausgefallen.

    NqWJYL6.png

    Dann haste es halt Übersehen. Das Versteh ich kann passieren. Jedoch stell es nicht so hin, als würden wir dich nicht mal versuchen bei sowas zu Kontaktieren.


    Und weil du ja wolltest, dass wir die Genauen Gründe nennen.

    Es stimmt das Regiment läuft wieder. Jedoch sind wir der Meinung dass das wirklich nicht dein Verdienst ist. Deine Aktivität ist Instabil, und wenn du da bist, scheinst du entweder AFK oder idle. Wie gesagt, wärste da gewesen und hätteste nicht im RP so nen Dummen Kommentar gebracht für den Jeder Andere Soldat auch Rausgeworfen worden wäre, hätten wir das alles Klären können. Du hast dir einfach ein Eigentor geschossen, indem du versucht hast funny zu sein im RP.

    einmal angestupst und da war ich auf Klo, habe es gerade erst gesehen schade. Ich war nicht inaktiv und habe meiner Meinung nach den Führungstab zusammen gehalten. Bissl dumm gelaufen. Ich sehe den Fehler ganz klar bei euch, da ich nicht offensichtlich da war.


    <16:26:42> "S3R0" stupst Sie an: komm mal her pw 4132

    <16:39:30> *** Sie reden jetzt in Channel: "[cspacer]● AFK ●"


    Man wird 15 Minuten nach nichts machen in AFK gemovt.

    Wir haben dich eine Stunde vor der Entlassung zu einem Gespräch eingeladen und haben leider, auch wenn du Offensichtlich anwesend warst keine Antwort von dir Bekommen. Die Transparenz ist da, ist aber nicht unser Problem wenn du diese nicht in Anspruch nimmt. Dazu gesagt ist nichts zu 100 Prozent klar. Das Gespräch war mit dem Hintergedanken der Entlassung geplant, jedoch hätten wir uns gewünscht dass du dort auch Stellung nehmen kannst zu den Sachen die wir dir da Vorwerfen. Dann Hätten wir auch über das weitere Vorgehen reden können. Du hast dich jedoch entschieden dazu nochmal ein im RP absolut verwerfliches Verhalten aufzuweisen.

    habe es nicht mitbekommen. Mir wurde vor vier Wochen eine zwei wöchige Frist gesetzt, dass mein Regiment besser läuft. Seit dem hat man kein Gespräch mehr mit mir gefordert. Ich hatte selbst überlegt, ob ich mich bei euch melde, aber hatte dann auch keine Notwendigkeit gesehen. Ich dachte wir arbeiten zusammen. und wenn es Probleme gibt würdet ihr kommen


    Ich weiß beim besten Willen nicht, wie ihr habt probiert mich zu erreichen. Ich konnte ingame keine Versuche zur Kontaktaufnahme finden und wurde auch im TS nicht kontaktiert.