Beiträge von Zuko

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Sind beide nacheinander.

    Schülerschaft von Suko Autrin

    19831-hgauv65-png


    Schülerschaft von Suko Diamo


    Über mich

    Ich bin Suko Diamo ein Ritter der Republik und leite die Spezialisierung der Ermittler. In diesem Beitrag könnt ihr mehr über mich, die Qualifikationen die ihr für meine Schülerschaft braucht und was ich euch für Perspektiven in der Republik gebe.


    Qualifikationen

    - Wissen über den Schatten-Weg und was diesen ausmacht.

    - Respekt und Disziplin

    - Wissen wie man sich an seine Umgebung anpasst.

    - Motivation und Selbständigkeit


    Was ich biete

    - Ausbildung im Kampf, der Macht Tarnung und der Infiltration.

    - Wissen über den Schattenweg. (Spionage, Sabotage, Technik, Pläne)

    - Ich werde dich als Meister weiterbilden und dir gute Perspektiven in der Republik verschaffen.

    - Spannende und Erfolgreiche Missionen.


    Meine Schülerschaft

    Hier wirst du ab dem zweiten Ehrentitel eingetragen.


    Name Titel
    Bayek Saboteur
    Thral Saboteur
    Finn Storm Späher
    Rakor Späher




    19830-ggdnphy-png


    Hallo,


    Wie ihr im Titel seht trete ich als Cal Kestis ab. Gründe sind dafür das ich einfach mehr meinen eigenen Schatten Charakter verkörpern möchte. Es war trotzdem eine Schöne Zeit als Kestis und danke für die Chance.


    MFG

    Suko

    Bewerbung zum RP-Char Cal Kestis

    qaeoRe1.jpeg


    Vorwort

    Hallo hiermit bewerbe ich mich zu Cal Kestis ich heiße Jonte komme aus Hessen und bin 15 Jahre alt. In meiner Freizeit spiele ich gerne JvS und habe nun auch sehr viel Interesse an SWTOR bekommen.

    Viel Spaß beim Lesen.


    Online-Zeiten

    MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
    14:00-22:00 Uhr14:00-22:00 Uhr14:00-22:00 Uhr14:00-22:00 Uhr14:00-Open-End14:00-Open-End11:00-22:00 Uhr


    Ingame-Chars

    ZukoSuko DiamoGroktan
    Havoc-Trooper-MarshallJedi-SaboteurSith-Forscher
    Kampflevel 16Kampflevel 64Kampflevel 5


    Stärken-Schwächen

    +Kann gut zuhören-Manchmal Lost
    +Aktiv-Nicht so Streng
    +Höflich-Provokant
    +Respektvoll


    Konatkdaten und Gex

    [tabmenu]


    Warum Ich

    Ich würde gerne Cal Kestis spielen, da er einer der wenigen Schatten RP-Char ist. Ich habe schon viel Zeit auf dem Server verbracht und denke das ich ihn gut verkörpern könnte.


    Biografische-Daten

    NameCal Kestis
    GeschlechtMännlich
    SpeziesMensch
    MeisterJaro Tapal
    AugenfarbeBlau
    HaarfarbeRot


    RP-Story


    Cal Kestis war zu den letzten Jahren der Galaktischen Republik ein neues Mitglied des Jedi-Ordens. Er reiste mit Meister Yoda nach Illum um seinen Kyber-Krisstal zu suchen und wurde schließlich Padawan des Jedi-Meisters Jaro Tapal als Padawan aufgenommen. Kestis diente der Großen Armee der Republik während der Klonkriege. Als er mit seinem Meister Tapal auf dem Planeten Bracca ihre Mission erfolgreich abgeschlossen hatten bereiteten sie sich auf die Abreise nach Mygeeto vor. Währenddessen leitete Sheev Palpatine die Order 66 ein und erklärt jeden Jedi zum Feind der Republik und die Klontruppen des 13. Bataillons stellten sich gegen Kestis und seinen Meister. Sein Meister sabotierte den Reaktor des Schiffes um es zu zerstören, Kestis schafft es währenddessen über die Lüftungsschächte zu den rettungskapseln wo er sich mit seinem Meister wieder traf. Sie beide schafften es in die Rettungskapsel Jara Tapal wurde jedoch mehrmals getroffen und wurde schwer verletzt und starb daraufhin. Kestis landete mit seiner Kapsel auf Bracca, wo er untertauchte. Kal arbeitete einige Jahre später für die Scrapper Guild, wo er zusammen mit seinem Freund Prauf Raumschiffe verschrottete. Prauf drohte zu verunglücken, doch Cal rettete ihn, weil er ihn mit der Macht verlangsamt hatte und dies so lange bis eine Plattform Prauf auffangen konnte. Dies wurde von einem Suchdroiden beobachtet und die zweite und die neunte Schwester konnten so Cal aufspüren und ihn konfrontieren. Prauf rettete Cal mit einem aufstachelnden Rede, wo er sein Leben verlor, wodurch Cal floh und letzendlich von der Stinger Mantis gerettet worden ist. Der Pilot Eno Cordova und die ehemalige Jedi Cere Junda brachten ihn nach Bogano wo Ceres alter Meister Eno Cordova einst ein Holocron versteckte, wo die Namen machtsensitiver Kinder drauf waren. Auf der Suche nach dem Holocron begegnete er BD-1. Er kehrte mit diesem Droiden zurück wo er als Teil der Crew akzeptiert wurde. Sie reisten daraufhin nach Dathomir, Cal und BD-1 wurden dort von Nachtbrüdern angegriffen, die den Befehl von einer Nachtschwester erhielten. Sie trafen auf einen alten Mann, der behauptete, er würde sich mit Zeffo auseinandersetzten. Das Imperium hatte auf Zeffo ein Dorf zwangsgeräumt und mit Ausgrabungen begonnen. Kestis kämpfte sich mit BD-1 durch die Truppen des Imperiums. Wo sie ein altes Zeffo-Grab entdeckten. Dort erfuhren sie, dass Cordova nach Kashyyyk weiter gereist war, um Tarfful zu treffen.

    Er reiste mit der Crew nach Kashyyyk. Cal und BD-1 beobachteten einen Kampf um eine imperiale Raffinerie. Cal und BD-1 unterstützte den Angriff mit Saw Gerreras Rebellenmiliz. Cal befreite die Wookiee-Sklaven, währenddessen die Rebellen die Raffinerie offen angriffen. Der Plan war erfolgreich und zwei Rebellen versprachen Cal Tarfful für ihn zu finden. Cal kehrte nach Zeffo zurück und bei einem weiteren Grab begegnete er die zweite Schwester, die sich als Cere Jundas ehemaligen Padawan zu erkennen gab. Sie schaffte es fast Cal zu töte, doch BD-1 rettete ihn in letzter Sekunde mit einer Laserbarriere. Cal wurde danach von der Haxion-Brut entführt, er entkam seinem Gefängnis auf Ordo Eris. Jedoch landete er dann in einer Kampfarena. Er musste gegen Kreaturen und Gegner kämpfen, die Stinger jedoch traf ein und rettete ihn.



    Schlusswort

    So dies war dann meine Bewerbung zu Cal Kestis ich hoffe sie hat euch gefallen und ich freue mich über jegliche Rückmeldungen ob Positiv oder Negativ


    LG Suko


    Danke an Jannis für das helfen beim Design.

    Guten Tag,

    Nun ich fasse mich kurz wie ihr seht trete ich als Commander der Havoc ab. Das liegt unteranderem daran das mir nach nun 1200 Stunden die ich auf dem Server verbracht habe nur Havoc gespielt habe und nun auch meine Motivation zu ende geht. Ich habe in letzter Zeit sehr viel Spaß im Weg der Schatten und werde dort auch meinen Weg weiter gehen. Ich danke das ich meine Erfahrungen als Commander machen durfte.