Beiträge von Lutrell

    Mich würde interessieren, ob du auch Erfahrung bei der Miliz besitzt. Ein Supporter sollte sich durchaus mit beiden Fraktionen auskennen.

    Ich war tatsächlich eine kurze Zeit bei der Miliz und kenne somit die "Basics". Also grundlegende Dinge wie das Rangsystem etc. sind mir da schon bekannt.

    Bewerbung zum Test-Supporter auf MRP


    Gliederung:

    1. Vorwort
    2. Persönliche Informationen
    3. Ingame Charaktere
    4. Aktivität
    5. Stärken&Schwächen
    6. Meine Warns
    7. Warum ich als Test-Supporter?
    8. Schlusswort


    Vorwort


    Hallo an alle! Hiermit bewerbe ich mich als Test-Supporter auf MRP. Danke schonmal im Vorraus für das Lesen der Bewerbung und eine konstruktive Kritik im nachhinein!




    Persönliche Informationen


    Mein Name ist Nico und ich bin 19 Jahre alt. In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit dem Zocken und gerade Garry's Mod bzw. MRP ist mir ans Herz gewachsen. Neben dem Zocken mache ich gerade mein Abitur und gehe regelmäßig ins Fitnessstudio (momentan natürlich nicht, wegen Corona) oder mache was mit Freunden.



    Ingame Charaktere


    Navy Seal, Major (Markus Lutrell)


    Artillerie, Private (John Short)



    Aktivität




    StärkenSchwächen
    + verantwortungsbewusst- durch nicht angebrachte Kommentare schnell genervt
    + hilfsbereit- manchmal vielleicht zu ehrlich
    + kritikfähig



    Meine Warns


    Momentan habe ich einen aktiven Warn, wobei es darum ging, dass ich in einer bedrohlichen Situation im RP falsch gehandelt habe und somit FailRP begangen habe. Allerdings habe ich meinen Fehler eingesehen und konnte auch verstehen, dass es dafür einen Warn gab. Dennoch habe ich keine weiteren Warns oder Bans in jeglicher Art und Weise.



    Warum ich als Test-Supporter?


    Ich sehe mich als gut geeignet für diese Position, da ich sehr unparteiisch handeln kann, hilfsbereit bin und auch über ein gewisses Durchsetzungsvermögen verfüge. Außerdem denke ich, dass ich mich gut im Team integrieren kann und durch die oben genannten Punkte eine gute Voraussetzung für den Test-Supporter schaffe. Ich denke auch das mein Verantwortungsbewusstsein und meine Kritikfähigkeit weitere Punkte sind, die für diesen Platz im Serverteam definitiv wichtig sind.



    Schlusswort


    Hiermit bedanke ich mich, dass ihr meine Bewerbung bis hier hin gelesen habt. Wenn ihr konstruktive Kritik habt, dann schreibt sie doch bitte unter die Bewerbung, da ich mich sowohl über positive Resonanz, als auch auch über Tipps oder Kritikpunkte freuen würde!


    Bewerbung zum Vize Kommandanten der Artillerie


    Gliederung:

    1. Vorwort
    2. Persönliche Informationen
    3. Ingame Charaktere
    4. Aktivität
    5. Stärken&Schwächen
    6. Meine Warns
    7. Anschreiben an den Generalstaab und den Kommandanten
    8. Schlusswort



    Vorwort


    Hallo an alle! Hiermit bewerbe ich mich für die Position des Vize Kommandanten der Artillerie. Danke schonmal im Vorraus für das Lesen der Bewerbung und eine konstruktive Kritik im nachhinein!




    Persönliche Informationen


    Mein Name ist Nico und ich bin 18 Jahre alt. In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit dem Zocken und gerade Garry's Mod bzw. MRP ist mir ans Herz gewachsen. Neben dem Zocken mache ich gerade mein Abitur und gehe regelmäßig ins Fitnessstudio (momentan natürlich nicht, wegen Corona) oder mache was mit Freunden.



    Ingame Charaktere


    Navy Seal, Captain (Markus Lutrell)


    Geheimdienst, Private (John Short)



    Aktivität





    StärkenSchwächen
    + verantwortungsbewusst- durch nicht angebrachte Kommentare schnell genervt
    + hilfsbereit- manchmal vielleicht zu ehrlich
    + kritikfähig



    Meine Warns


    Momentan habe ich einen aktiven Warn, welcher auch mein einziger insgesamt ist. Dieser ist durch eine Situation im RP entstanden, in welcher ich einfach falsch gehandelt habe und meinen Fehler auch eingesehen habe.



    John Short

    NATO Stützpunkt Sahara Warzone

    34453 Afghanistan


    Auswahlkomitee der NATO

    NATO Stützpunkt Goldenhills

    45563 Mali


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    hiermit bewerbe ich mich für den Platz des Vize Kommandanten der Artillerie. Aufgrund dessen, dass ich schon Erfahrung in mehreren Regimenten gemacht habe, wie beispielsweise bei den Scharfschützen oder dem Geheimdienst, möchte ich nun einen festen und bedeutsamen Platz bei der Artillerie einnehmen. Ich habe leider noch keine Erfahrungen bei der Artillerie sammeln können, bevor diese vorerst abgeschafft wurde, allerdings sehe ich gerade hier auch einen Punkt, der für mich spricht. Denn dadurch, dass ich noch keine Erfahrungen bei der Artillerie gemacht habe, kann ich vor allen Dingen neue Ideen verwirklichen, die auch ein bisschen Abwechslung mit sich bringen. Auch meine hilfsbereite Art würde gerade unerfahrenden Soldaten zu gute kommen, da ich diese genau so behandle wie jeden anderen auch und zudem auch die Geduld mitbringe, um diesen Soldaten helfen zu können, auch wenn sie unerfahrender sind als andere. Letzendlich möchte ich, dass jeder Soldat gleich behandelt wird und jeder Soldat die Chance hat der Artillerie beizutreten, egal wie viel Diensterfahrung er hat. Zum anderen denke ich, dass meine verantwortungsbewusste Art auch für eine Führungsposition spricht, da ich in meinen Augen die richtigen Entscheidungen treffen kann, was gerade bei dieser Position in der Nato eine wichtige Rolle spielt.


    Ich hoffe ich konnte Sie überzeugen und freue mich über eine Rückmeldung!


    Mit freundlichen Grüßen

    John Short




    Schlusswort


    Hiermit bedanke ich mich bei allen, die meine Bewerbung bis hier hin gelesen haben! Über eure konstruktive Kritik würde ich mich freuen und ich hoffe es hat wenigstens ein wenig Spaß gemacht die Bewerbung zu lesen!