Beiträge von T.Guenther

    Prinzipiell gefällt mir die erste Idee.

    Allerdings würde ich mit der Implementierung noch etwas warten. Die Ämter müssen sich erst wieder richtig aufbauen und das dauert nunmal etwas.

    In ca. 2 Monaten denke ich sollte sich alles stabilisiert haben, dann kann man über so einen Vorschlag sprechen. Aber wie gesagt, würde es zur Zeit (Bzw nach der Wartung) nur zu Problemen führen.

    Sehr geehrte User,


    Leider muss ich mich mal wieder beschweren (Man das hängt mir langsam aus dem Hals raus). Kommen wir zur Schilderung der Ausgangslage von gestern:


    Cookie Lavane und Robcare hatten gestern Abend gegen Tahlliya einen RP-Tod Antrag gestellt, welcher von der Projektleitung auch genehmigt wurde.

    Die beiden haben das aber vorher im RP groß angekündigt, weswegen die Staatsanwaltschaft, die POSA, das FIB und die Medics im Krankenhaus bei Tahlliya Zimmer verschanzt haben. Als Vorbereitung zur Evakuierung von Tahlliya habe ich einen Helikopter auf dem Dach des LSEMS bereitstellen lassen, damit wir ihn ausfliegen und verschwinden lassen können. Tahlliya mussten wir beschützen, da er der Kronzeuge meiner folgenden Anklage gegen Robcare und Cookie Lavane war. (Ja es ist nicht mein Job als Staatsanwalt, trotz alledem war anscheinend keiner aus der Führungsriege aus der POSA anwesend oder bereit alles nötige zu tun um ihn zu beschützen). Jedenfalls nachdem Tahlliya wieder im RP anwesend war, haben wir ihn umgehend evakuiert. Ich bin nach 5 Minuten aus dem RP gegangen um mit der Projektleitung zu sprechen. 20 Minuten später bin ich wieder auf den Server gegangen und habe mitbekommen, dass Timber ( Tahlliya ) auf der Yacht ist. Ich habe versucht dort hinzukommen, nur sind Tahlliya mit Infinity in Richtung LSEMS geflogen, da er verletzt wurde. Ich bin dann zum LSEMS gedüst, um mit denen zu sprechen und ging deswegen auf das Helipad. Dort entdeckte ich Cookie Lavane wie sie Timber bedrohte, ich zog meine eigene Waffe um ihn zu beschützen und wurde von 2 POSA Beamten dabei unterstützt. Sie war der Meinung dann einfach abzuhauen und unten am Krankenhaus die Leute von der 26.Gang (Keine Ahnung ob die so richtig heißt) mitzunehmen, damit ZWEI FIB AGENTEN (Cookie und Blackwood) MITHILFE EINER GANG MEHRERE BEAMTE TÖTEN. Schlau wie ich war, habe ich Timber in den Helikopter geladen und wir sind gestartet, während des Abhebens kamen schon die Leute und haben auf uns geschossen, wir waren allerdings schneller. Wir sind noch ein bisschen umher geflogen und sind anschließend zum PD geflogen, damit Tahlliya verarztet werden kann. Nach der Behandlung sind wir weg geflogen und ich habe Timber in Sicherheit gebracht. Ich habe dann mein Auto geholt und bin wieder Richtung PD gefahren, alle die gegen Cookie Lavane und Robcare zu diesem Zeitpunkt waren, haben sich dann auf dem Dach versammelt. Darunter waren 5 oder mehr POSA Beamte, 4 Staatsanwälte mit Referendaren und mehrere Medics. Wie befürchtet, kam Cookie dann auch mit der 26 und wollte mich festnehmen (Weil ich anscheinend irgendwann eine Schrotflinte haben sollte, bisher wurde das weder bewiesen noch irgendwie bestätigt, ich hatte während der gesamten Situation keine Schrotflinte im Inventory). Die Beamten haben beide bedroht und haben gesagt sie sollen die Hände heben, nur ist diesbezüglich nichts passiert. Nach einer Zeit hatte dann ein POSA Beamter die beiden erschossen, leider haben die mich dabei auch erwischt. Dann ist folgendes passiert: Dieses Video zeigt wie sich Cookie Lavane nachdem sie gestorben ist, einfach Wiederbelebt hat und dann der Meinung ist gegen fast alle Regeln im Regelwerk zu verstoßen.




    Der Rest kann primär im RP geklärt werden, vielleicht folgt aber auch noch eine weitere Beschwerde hier drunter oder generell eine neue.

    Weitere Aufnahmen werden ebenso folgen


    Folgende Personen waren bei dieser Situation anwesend und beteiligt:


    Infinity

    GravityhQ

    Pizza von Konkorte

    Tahlliya

    Finnle (nur an der Situation im Krankenhaus beteiligt)

    weitere Folgen


    Und noch einige mehr deren Forum-Name ich nicht weiß, diese Personen dürfen sich gerne bei mir auf dem TS melden.

    Gegenvorschlag zur Güte:


    Man macht einen Teleporter in den Keller vom FIB Tower, der in eine neue Dimension in den VEGA/IEFU Bunker tped.

    Die neue Dimension, dass sich IEFU/FIB nicht über den Weg laufen.


    Ergänzend zum Bunker hätte, das FIB dann:


    Verhörräume

    Warroom

    Besprechungsraum

    Briefingroom

    Asservatenkammer (Eine ziemlich große)

    Sicherheitskontrolle am Eingang


    usw.


    Einziges Manko:


    Der Ausgangsteleporter im VEGA Bunker, würde zum Flughafen und zum FIB Tower teleportieren, dass kann man aber Regeltechnisch verbieten und sollte prinzipiell nicht zu Combatlogging führen. Wahlweise nutzt man für den Ausgang zur Militärbasis einfach den zweiten Aufzug, der gegenüber vom Hauptaufzug steht und blockiert den z.B. einfach in der FIB Dimension.


    (Für das Protokoll, das ganze ist prinzipiell technisch umsetzbar, habe mich schon erkundigt)

    Sehr geehrte Leiter,


    zur Besprechung von generellen Problemen und der Verbesserung des Staates wird hiermit eine Leiter-Besprechung aller Departments gestartet.

    Solltet ihr zu den genannten Terminen keine Zeit haben, schreibt bitte wie folgt eine Abmeldung unter diesem Beitrag.

    Die Stellvertreter sind auch herzlich eingeladen, dürfen aber nur zuhören (Ausnahmen möglich).

    Bei Fragen bitte bei mir oder der Projektleitung melden und nicht hierdrunter schreiben.


    Beispielabmeldung:


    Name (TS): T.Guenther

    Name (RP): Jonas Striker

    Department: Department of Justice and the State

    Grund (Optional aber wünschenswert): Darum


    Ich freue mich auf rege Teilnahme


    Mit freundlichen Grüßen

    Deju


    Das Deju ist ein wichtiges Glied in in unserer Gesellschaft. Doch wie es manchen aufgefallen ist, gibt es seit Wochen keine Gerichtsverhandlungen mehr und die Liste der Klagen häufen sich. Das Deju ist in meinen Augen voll mit Staatsanwälten doch die Motivation vieler ist in den Keller gerutscht. Es werden kaum noch Ermittlungen durchgeführt oder Gerichtstermine vereinbart was die Richterschaft (das SCSA) ebenfalls im RP total auslasten (nein es ist nicht gut das es ausgelastet ist da ich kaum noch an etwas arbeiten kann). Ich Weiss das T.Guenther und Infinity nicht oft als Ober und Generalstaatsanwalt aktiv sein können aufgrund von Privaten oder auch anderen Server Team internen Sachen doch so kann das nicht weitergehen. Ich würde es echt gut finden wenn die anderen Staatsanwälte dazu gelehrt werden selbstständig arbeiten zu können ohne das man auf die obere Ebene Abhängig ist. Dabei muss ich JesusFreak1337 | Kiry loben da er schon seit längerem fast alles erledigt im Deju erledigt und aktiv dabei ist aber leider wiederum unter der Inaktivität oder auch unproduktivität seiner Kollegen leidet was ihn echt überlastet.

    Erstmal schön, dass es außer uns auch mal einer bemerkt.


    Wir sind zur Zeit einfach massiv unterbesetzt und wenn dann immer noch Anzeigen gegen Beamte kommen, weil die sich alle nicht zusammenreißen können, wird unser Job einfach nicht weniger. Wir können am Tag bis zu 6 Anklagen bearbeiten und selbst dann würden wir nicht hinterher kommen ( Mal davon abgesehen, dass die meisten von uns bis zu 2 Stjnden am Tag oder noch mehr auf dem Server sind).

    Ich hab jetzt seit gestern 2 Referendare neu dazubekommen und ein weiterer folgt Samstag, ich hoffe das alle drei bei uns bleiben, dann sollten wir mehr Anklagen bearbeiten können, doch solange kann ich leider nicht viel tun.

    Zur Selbstständigkeit meiner Beamten:

    Meine Leute sind eigentlich immer selbstständig und für die meisten Sachen brauchen die mich auch nicht, das wissen die aber auch. Davon mal abgesehen, teilen sich die Staatsanwälte die Fälle selbst zu, die brauchen also nur bei Angelegenheiten der CEVV auf mich zu warten, den Rest können die primär selber machen. (Außer Unternehmensgründungen da wir noch keinen DEIF PC bei uns im DeJu haben.)

    Sehr geehrte User,


    Aufgrund von massivem Eingreifen der Projektleitung ins RP, unter anderem durch Gesetzesänderungen die einfach durchgeforced werden und Ähnlichen Situationen, schlage ich vor, dass die Projektleitung nur durch einen Story Line Clear oder durch einen Regelverstoß von einem User, ins RP eingreifen dürfen. Zwar haben wir zur Zeit keine ausreichende Anzahl an Parteien um eine Wahl durchzuführen, das DeJu und das SCSA können aber bei Notfällen immer noch einspringen. (Was normalerweise zu unseren Aufgabengebieten gehört, bisher aber anscheinend "vergessen" wurde.)


    Dafür spricht:


    Projektleitung wird entlastet

    User bekommen mehr Kontrolle über das RP

    Keine weiteren Memes über GTA:RP (^^)


    Dagegen spricht:


    Eigentlich nichts


    Mit freundlichen Grüßen :saint:

    Viele Angebote von Apple sind überteuert, stimmt.

    Aber diejenigen, welche das iPhone als schlecht betiteln, haben ein Samsung-Gerät weil es billiger ist und sich das gutreden wollen.

    Change my mind ...


    PS: Samsung ist nicht schlecht, aber ich bevorzuge ein Apple-Gerät

    Sagte er und bemerkt nicht, dass die Screens vom IPhone x zum Beispiel von Samsung gefertigt werden.


    Für weitere Diskussionen bezüglich technischer Fakten beider Marken guck bitte hier:

    https://www.mein-deal.com/kaufberatung-samsung-apple/

    AppleTV+ ist wie der ganze Rest von Apple nur Müll.


    Vikings kannst du zum Beispiel nur bei Netflix und Amazon schauen (Ich glaube die neuen nur bei Amazon Prime).

    The Mandalorian gibt es glaub ich sowieso nur bei Disney+.


    Fazit: Offensichtlich versucht Apple dich von vorne bis hinten zu verarschen, sollte aber bei Apple wirklich nichts neues sein.

    Soweit ich weiß sollte es in Amerika erlaubt sein

    Ich geb dir einen Tipp.

    Such dir ein paar Leute gründet eine Partei und schon könnt ihr sobald ihr gewählt wurdet eine Gesetzesänderung veranlassen.

    Die Beantwortung übernimmt das SCSA ich gehöre dem DeJu an. Wir haben die im System aber eigentlich schon weitergeleitet.

    Die Wahl kann erst stattfinden, wenn sich eine zweite Partei findet. Ich denke es ist logisch, dass eine Wahl mit nur einer Partei wenig Sinn macht. Sobald die zweite Partei gefunden und vom SCSA verifiziert wurde, können wir die Wahl starten lassen. Wie genau, weiss ich allerdings auch nicht.


    Bezüglich des Personenschutzes, würde ich einfach mal behaupten, dass sich primär das FIB drum kümmert, sofern das nötig ist. Genaues kann ich dazu aber auch nicht sagen.