Beiträge von Zeref

    Ich habe mich vorher noch darüber besprochen und ich glaube wir sind uns im Klaren, dass von Zeref seiner Seite einfach nichts mehr kam.. keine Abmeldung oder sonstiges. Zu den anderen muss man sagen, dass einige davon Gründe gehabt haben um nicht aktiv zu spielen und wir diese Gründe respektieren und deswegen es bevorzugen nicht rauszuwerfen.

    Wäre mir neu dass es schlimm ist, eine Woche nun mal was Anderes zu spielen.

    Und ich habe mit dem Gedanken gespielt als Revan abzutreten, aber hab es gelassen, da ich die Sith-Führungsebene nicht lange alleine lassen wollte.


    Dazu muss man sagen, dass ihr glaub ich genug Kontaktmöglichkeiten habt. Um vielleicht mal noch einmal nachzufragen.


    Aber egal, gönne es dir den Char zu spielen.

    Nur mal so anzumerken, Nihilus ist im Gegensatz zu Sidious, Vitiate, Satele Shan oder Luke Skywalker nie ein Imperator oder Grossmeister gewesen.

    Der ist rein theoretisch einfach nur ein starker Sith aber keinesfalls laut Lore ein Imperator.

    Das Ganze ist einfach nur auf den Gmod-Servern oft so gewesen, was eigentlich lost ist.

    Wenn man die Probleme der Leute mit denen vor 50 Jahren vergleicht, ist die Gesellschaft heutzutage eine Schande.

    5KlZMaq.png


    sCqZbv9.png



    [tabmenu]



    ZLxjBlg.png


    Nun die Meisten sollten mich eigentlich nach ca. dreieinhalb Jahren in der Community kennen.

    Mein Name ist Raffael, bin inzwischen 19 Jahre jung, habe eine italienische Herkunft und lebe in der Stadt Zürich in der Schweiz.

    In diesen Jahren habe ich bereits meine Ausbildung zum Kaufmann in einer Bank abgeschlossen und arbeite mittlerweile mit einem Arbeitspensum von 80% und mache nebenbei mein Italienisch fertig.


    Im Allgemeinen denke ich, dass ich eine Person bin, welche gerne hilft und jeder Person auch guten Rat geben kann.

    Meistens denke ich lieber eine Ecke zu weit als zu wenig und daher bin ich ein Mensch, der nur sehr ungerne keine gute Arbeit macht, weil er sich zu wenig Zeit nimmt oder keine Motivation habe.

    Daher ist auch zurückzuführen, dass ich mich gerne in Sachen hineinsteigere. Dies ist teilweise gut und teilweise nicht.




    [tabmenu]



    hEtM16z.png


    Montag / Mittwoch Dienstag Donnerstag Wochenende
    17:00 - 23:00 18:00 - 23:00 12:00 - 23:00 Openend


    Die angegebenen Zeiten sind nicht fix und können variieren.

    Kommt immer darauf an, wie meine privaten Termine sind und teilweise auch ein wenig an das Wetter angepasst.

    Denke jeder hat mehr Lust rauszugehen wenn es warm ist, als wenn es schneit.



    nrQD5Gi.png


    Nun es gibt mehrere Gründe weshalb ich mich bewerbe und allgemein die Motivation dafür habe, diesen Posten aktiv und effizient zu besetzen.

    Darunter zählen meiner Meinung nach, dass das externe RP momentan mehr Unterstützung bekommen sollte, da dieses meistens dasselbe ist und somit ein wenig Abwechslung herrschen sollte.

    Im Allgemeinen tue ich gerne das RP von anderen Usern ankurbeln und anpassen, jedoch nicht wenn es immer dasselbe sein sollte. Genau das gilt es zu ändern.

    Meiner Meinung nach kann man Events machen, welche noch Tage und Wochen Gesprächsthema sind und auch nach diesem noch weiterhin ins RP miteingebunden sowie für Aktionen in den verschiedenen Wegen bezogen werden können.


    Erfahrung dafür bringe ich meiner Meinung nach reichlich mit, da ich schon mehrmals als damaliger Moderator des Serverteams Events und RP-Situationen erschaffen habe, welche den ganzen Server teilnehmen lassen haben.

    Ebenfalls habe ich bis auf zwei-drei Monaten den Server nur aus Führungspositionen gespielt, wobei meine Aufgabe ist, das RP für die unteren Ränge und allgemein für die Fraktion anzukurbeln.



    88kWgDI.png


    Zum Schluss danke ich jedem Mitglied fürs Lesen meiner Bewerbung. Ich hoffe die Meisten von Euch konnten sich nun einigermassen ein Bild von mir machen und werden beurteilen können, ob ich dieser Rolle würdig bin oder nicht.
    Gerne könnt ihr dementsprechende Kritik oder Verbesserungsvorschläge äussern.


    In diesem Sinne wünsche ich Euch viel Spass auf dem Server und wir sehen uns,

    Ciao




    k0GfghH.gif


    Welche Vorteile soll die Änderung bringen außer das es realistischer ist.

    Entweder du hast den Vorschlag nicht verstanden oder willst ihn nicht verstehen.

    Soll kein Front sein, das mit dem Erkennen verstehe ich, aber die Aussage gibt keinen Sinn.


    Ist es nicht auf einem RP-Server das Ziel, es so realistisch (für das Thema auf dem Server) und logisch zu machen/spielen?

    Sollte das nicht Grund genug sein es an das Lore anzupassen?

    Wie soll ich denn erkennen das eine Person Rang 3 ist in Machttarnung bzw es ist nicht einfach direkt eine Person am aussehen den Rang zu identifizieren vorallem wenn die Person sich langsam bewegt

    Also wer ein wenig JvS spielt und das solltest du als Rang 5er gemacht haben. Der wird den Unterschied erkennen können.

    Bei den Jedi sowieso und bei den Sith ist das auch keine Kunst ( Rang 2 und 5 sind wenig schwieriger).

    Grüsst euch,

    seit Langem möchte ich wieder mal einen Vorschlag für den Server tätigen.

    Mir ist von Anfang an bewusst, dass dieser möglicherweise sehr zwiegespalten in der Community ankommen wird, aber habe mal rumgefragt bei einzelnen Personen, was sie davon halten und bin hauptsächlich auf positive Resonanz gestossen.


    Ebenso ist mir bewusst, dass dieser Vorschlag möglicherweise ein wenig blöd rüberkommen kann und ich damit sozusagen hauptsächlich mir und ein paar Anderen nur einen Mehrwert bringe.


    Problem :

    Ich verstehe voll und ganz, dass die Machttarnung ein der einzigen guten Fähigkeiten der Schatten/Attentäter ist.

    Ebenso verstehe ich, dass man ohne diese gewissen Aufgaben nicht nachgehen kann.


    Doch mein Problem an sich ist es, dass gewisse Regeln meiner Meinung nach nicht gut genug definiert oder unlogisch sind.

    Rein RP-Technisch gibt es absolut keinen Sinn, dass ein Sith-Lord oder ein Jedi-Ritter einen ganz normalen Spion/Vollstrecker nicht spüren kann.

    Als Lord hast du deine Ausbildung vollendet und du wirst dich eigentlich nicht mehr weiterbilden, was die Macht angeht.

    Somit finde ich es nicht gut, dass Personen des fünften Titels (ausser Schatten/Attentäter) nichts spüren können.



    Vorschlag / Konzept :


    Mir ist natürlich bewusst, dass man nun nicht einfach Spüren für Rang 5 erlauben sollte.

    Aber man sollte ebenso diese nicht Nichts spüren lassen.

    Daher wäre mein Vorschlag, dass man mit dem fünften Titel Personen in Machttarnung spüren kann, jedoch nur bis zu einem gewissen Rang (mein Vorschlag Rang 3).

    Damit meine ich, dass man spüren kann falls etwas in seiner Nähe ist und getarnt ist, jedoch nicht weiss wo genau.


    Wie gesagt, wird das den Schatten und Attentätern nicht gefallen, aber RP-Technisch wisst ihr selbst, dass dies wie es jetzt ist keinen Sinn ergibt.

    Somit könnten nur noch Personen mit dem vierten oder höherem Titel eine mächtige Person wie ein Ritter oder Lord ausspionieren.

    Denn reintheoretisch würden sich Machtnutzer welche bei Weitem schwächer sind nicht in eine solche Gefahr bringen.



    Ich bin gerne offen zu diskutieren und Vorschläge von eurer Seite aus entgegen zu nehmen.

    Also nehmt gerne an diesem Vorschlag teil und gebt eure Meinung ab.


    In diesem Sinne wünsche ich euch Allen viel Spass auf dem Server.

    Bis dann.

    hxUKDjX.png


    jYDWORj.png



    13.04.2021 - 19:00 Uhr

    Korriban



    hxUKDjX.png



    ‹ BEFÖRDERUNGEN ›


    • Kultist Requius wurde nach Abschluss seiner Prüfung zum Hexer ernannt.

    • Forscher Takuni wurde vom Rat in den Titel eines Gelehrten erhoben.

    • Krieger Ronan wurde in den Titel eines Verderbers erhoben.


    ‹ ABLEHNUNGEN ›


    • Forscher Zedris Tepes wurde im Rat abgelehnt, da er die Zeit des Rates verschwendet hat.


    ‹ SONSTIGE THEMEN ›


    • Lord Revan wurde aufgrund seiner grossen Kompetenz zum Ratsvorsitzenden ernannt.

    • Schreckenslady Zash hat ihre Griffprüfung abgeschlossen und wurde zur stellvertretenden Ratsvorsitzenden ernannt.

    • Die drei Inquisitoren South, Rango und Daku haben eine Aufgabe vom Rat erhalten.

    • Sith Trooper Major Karuler wurde im Rat befragt und hat eine Aufgabe erhalten.

    • Attentäter Jhin hat eine Prüfung für den nächsten Titel erhalten.

    • Forscher Leso konnte den Rat nur begrenzt zufriedenstellen und hat eine Aufgabe vom Rat erhalten.


    ‹ ANWESENDE RATSMITGLIEDER ›


    • Imperator Marka Ragnos

    • Stimme des Imperators Igreos Taghran

    • Lord Revan

    • Schreckenslady Zash

    • Lord Agrahl

    • Imperiale Ehrengarde Luke Syke

    • Imperiale Garde Lassicar




    hxUKDjX.png



    4SdK8Xz.png



    hxUKDjX.png

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Glatzen Lezo  Johannes - JhNs

    hxUKDjX.png


    jYDWORj.png



    03.03.2021 - 18:00 Uhr

    Korriban



    hxUKDjX.png



    ‹ BEFÖRDERUNGEN ›


    • Grahal Oblivion konnte den Rat überzeugen den Titel des Schlächters zu erhalten.


    ‹ ABLEHNUNGEN ›


    • Attentäter Drax Oblivion wurde abgelehnt, da er nicht genug vorbereitet war.

    • Vollstrecker Coban Yahod wurde aus dem Rat geschickt, da er nicht wusste wie man sich in diesem verhält.


    ‹ SONSTIGE THEMEN ›


    • Der Putsch von Thanaton auf Aziraphael Nightclaw wurde anerkannt und somit wird dieser den Titel eines Hexers übernehmen.

    • Schlächter Rynus und Malgus haben ein interessantes Thema dem Rat vorgelegt.

    • Vollstrecker Kylakor hatte ein Anliegen.

    • Shano Tarkon ist nun wieder Teil des Imperiums und wird weiterhin als Schreckenslord dienen.

    • Lord Revan übernimmt die Sith-Trooper und bildet die alleinige Führung des Neuaufbaus.


    ‹ ANWESENDE RATSMITGLIEDER ›


    • Imperator Vitiate

    • Zorn des Imperators Baras

    • Lord Revan

    • Lord Mortem

    • Lord Skyler

    • Imperiale Ehrengarde




    hxUKDjX.png



    4SdK8Xz.png



    hxUKDjX.png

    hxUKDjX.png



    ">




    Grüsst euch Imperium,


    nach mehreren Diskussionen und Prüfungen der momentan Verteilung der Dropship-Lizenzen, sind wir zum Entschluss gekommen, dass wir ein neues Konzept brauchen, diese zu verteilen.

    Ab sofort werden sämtliche Lizenzen (Dropship und TIE-Klasse) für alle Wege ausser den Wachen nur noch durch die Flugprüfer verteilt.

    Bedeutet dass man keine Fluglizenz bei seinem Meister mehr machen kann, sondern auf eine der von nun an geplanten zwei wöchtentlichen Termine für diese Prüfungen warten muss.


    Dies hat nicht den Grund, euch zu verärgern, sondern sollte wieder eine wenig Struktur sowie ein Konzept in dieses System bringen, da gewisse Lizenzen und Prüfungen dafür dementsprechend nicht die erwünschte Qualität hatten.

    Prüfungen werden jeweils um 17:00 Uhr Donnerstags und Sonntags von einem der drei Flugprüfer gemacht (für ein Dropship), findet euch dafür ein paar Minuten davor im Besprechungsraum der Akademie ein.

    Ebenso werden die Prüfungen nun wieder in einen theoretischen sowie praktischen Teil unterteilt.


    Um das Ganze einheitlich zu gestalten, werden sämtliche Personen des dritten Ehrentitels und niedriger, welche bereits eine Dropship-Lizenz besitzen und diese behalten wollen, an der ersten Prüfung teilnehmen müssen!

    Dabei werdet ihr erneut in einem kleineren Test geprüft und nachher ausgewertet.

    Falls die Ergebnisse nicht zufriedenstellend sind, werdet ihr eure Lizenz neu machen müssen, ansonsten dürft ihr diese selbstverständlich behalten.

    Abmeldungen sind möglich und einer Wache oder einem Flugprüfer bis am Donnerstag dem 04.03.2021 um 16:00 Uhr zu melden.


    Für TIE-Lizenzen wird in naher Zukunft ein Termin festgelegt, welcher entweder nach Nachfrage oder wöchentlich abgehalten wird.


    Wir erwarten Euch an den jeweiligen Prüfungen,

    der Dunkle Rat der Sith



    hxUKDjX.png



    4SdK8Xz.png



    hxUKDjX.png

    Bin dafür, dass ein RP-Kopfgeldjäger zwischen Rang 2 und 3 stehen sollte und die normalen Don+ Jobs auf Rang 1 bleiben.


    Das Argument dass es ein Vorteil gegenüber normalen neutralen Jobs ist, zieht nicht.

    Oder müsst ihr euch bewerben zum Rodianer und auch noch als kompetent genug angesehen werden vom Serverteam um den spielen zu können?

    naja wenn man ihm ein Doppel als Hüter gibt is jetzt auch nicht so Knorke also machen 2 jetzt auch nicht mehr den großen Unterschied

    Also entweder du bist besoffen oder du hast noch nie wirklich gegen Arrogant gekämpft.


    Da ist ein meilenweiter Unterschied zwischen einem Doppellichtschwert mit Defensiv oder Flink und zwei Doppellichtschwerter mit Arrogant.

    Savage Opress ist interessanter als so manch aktueller RP-Char und ich finde er wäre ein sehr guter neuartiger RP-Char, welchen man mit Sith und Nachtschwestern RP verbinden kann.


    Nofront aber Jobs wie Adi Gallia, Pong Krell, Orgus Din oder auch die Wachen wie Lassicar und Tainor sind viel weniger interessant.

    Savage war einer der Gründe, welche Clone Wars gecarried hat.