Whis

  • Weiblich
  • 17
  • aus Neuss/Düsseldorf/NRW
  • Mitglied seit 14. Oktober 2017
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
1.460
Erhaltene Likes
1.420
Punkte
9.738
Trophäen
3
Profil-Aufrufe
2.422
  • Ricardo Milos ist die Exodia unter den Memes

  • Ein weiblicher Ricardo, die Welt wird immer besser.

  • Wenn selbst du mit diesen Meme anfängst hab ich die Hoffnung verloren :(

  • hi kannst du mir vllt sagen wie ich nen verteidigungs Plan für tython mache und diesen dann ins forum stelle?

    • Da habe ich leider selber keine Erfahrung mit gemacht :/ schick das nach lightshot dann gibst du mir den Link.

  • Mir gefällt ihr Profilbild.

  • Madame Whis

    • wenn ich jetzt noch so umbenannt werde gehe ich mich erhängen

  • send nudes

  • Date mit mir?

    • Achtung Cat fish Gefahr

    • Dadrauf steht er

  • Sie sind Weiblich und 17?

    • Da fände mich wer wohl sehr attraktiv

  • PB sieht besser aus

  • So ein gutes Profilbild hab ich lange nicht mehr gesehen. :O


  • Una mattina mi son svegliato,
    (Stamattina mi sono alzato)
    o bella, ciao! bella, ciao! bella, ciao, ciao, ciao!
    Una mattina mi son svegliato,
    e ho trovato l’invasor.

    O partigiano, portami via,
    o bella, ciao! bella, ciao! bella, ciao, ciao, ciao!
    O partigiano, portami via,
    ché mi sento di morir.

    E se io muoio da partigiano,
    (E se io muoio su la montagna)
    o bella, ciao! bella, ciao! bella, ciao, ciao, ciao!
    E se io muoio da partigiano,
    (E se io muoio su la montagna)
    tu mi devi seppellir.

    E seppellire lassù in montagna,
    (E tu mi devi seppellire)
    o bella, ciao! bella, ciao! bella, ciao, ciao, ciao!
    E seppellire lassù in montagna,
    (E tu mi devi seppellire)
    sotto l’ombra di un bel fior.

    Tutte le genti che passeranno,
    (E tutti quelli che passeranno)
    o bella, ciao! bella, ciao! bella, ciao, ciao, ciao!
    Tutte le genti che passeranno,
    (E tutti quelli che passeranno)
    Mi diranno «Che bel fior!»
    (E poi diranno «Che bel fior!»)

    «È questo il fiore del partigiano»,
    (E questo è il fiore del partigiano)
    o bella, ciao! bella, ciao! bella, ciao, ciao, ciao!
    «È questo il fiore del partigiano,
    (E questo è il fiore del partigiano)
    morto per la libertà!»

  • F für dein PB

    • Er war einfach der Kurdische Stalin. Hauptsache die Community finanziert sich durch Terroristische Fraktionen sperren einen dennoch dafür "ein". Öcalan war und ist kein Terrorist.

  • Ehrenkommunist

  • Zitat von Whis: "Wenn die Welt überleben will muss die Welt kommunistisch werden! " Sry aber das ist Bullshit. Natürlich werde ich Begründen.

    Ich für meinen Teil finde das der Kommunismus eine Utopie ist. Folgende Argumente: 1. Der Kommunismus ist immer gescheitert. Sei es unter Honecker, Lenin , Stalin (der kein Kommunist war) und in anderen Ländern wie China, Nordkorea und der Sowjetunion und der DDR. Die DDR und die Sowjetunion sind beide untergegangen da die Wirtschaft marode würde. Nordkorea steht das selbe zu. In einer Diktatur kann sich niemandt lange durchsetzen weil das Volk wird dann aufstehen und die Eroberer stürzen wird. China ist heutzutage kein Kommunistisches Land sondern eher Kapitalistisch sie nennen sich nur so sind es in Wahrheit nicht. 2. Der Kommunismus möchte ja das die Arbeiter regieren. Den Klassischen "Arbeiter" gibt es heutzutage nicht mehr. Klar Außer die Minenarbeiter und die Leute in den Fabriken. Aber wie stellst du dir das vor ? Eine sogenannte Weltrevelution auszulösen ? Dazu soll gesagt sein, das der Kommunismus ja vorschreibt das alle Menschen "Bruder"/"Schwestern" werden. Es soll kein Privatbesitz geben und alles gehört allen und es gibt das Geld nicht mehr. Das ist schon seit dem es die Menschen gibt nicht möglich. Der Mensch ist nicht Ideal. Der Mensch wird immer nach Profit streben die des anderen Nachteile zu seinen Gunsten wenden. Du kannst keinen Menschen dazu zwingen mit dir zu teilen. Er hat einen eigenen Willen. In der Familie könnte Kommunismus vielleicht funktionieren aber mit der ganzen Welt ? Nein! Unmöglich !!

    • Copy und paste? Kann ich auch!




      Das der Kommunismus "gescheitert" ist liegt nicht an den kommunistischen Ländern, sondern an den westlichen und imperialistischen Ländern, an der Spitze, die USA. Beispiel, Chile. Der Sturz von Salvador Allende. Nachdem der sozialistische Politiker demokratisch gewählt wurde, hat die USA ein zweites Kuba nur im Sinne gehabt. So wie die USA sich als "Beschützer der Demokratie" nennt, wurde ein Militärputsch von Pinochet von der USA unterstützt. Das ist in Südamerika, als auch anderen Teilen der Welt kein Einzelfall gewesen. Und ja, Stalin war kommunistischer als du denkst, aber so wie deine nächsten Argumente aussehen, glaubst du auch bestimmt dem "Black Book of Communism". Dass diese Länder größtenteils nicht mehr existieren lag jedoch nicht an der Ideologie, nein, es ging vielen sogar besser! Nehmen wir als Beispiel das Russische Kaiserreich 1917. Ein Land, welches im Falle der Industrie bei einem Pferderennen wie ein Esel darstehen würde. Nicht mal zwei Jahrzent hat es gedauert, nachdem die Bolschewisten unter Stalin dass Land auf neuestem Stand brachten. Die Wirtschaft viel langsam aus gründen wie Gorbatschow und seiner Sozialdemokratischen Politik, was auch ein weiter Punkt ist wieso Sozialdemokratie der größte Rotz neben Faschismus und Liberalismus ist. Auch verwendest du den falschen Begriff. Eine Diktatur war das nicht, sondern die Diktatur des Proletariats. Dafür dass du meintest Lenin zu mögen, solltest du wissen was mit dem Begriff gemeint ist, da die Diktatur des Proletariats dort ausführlich beschrieben wird. Das die Volksrepublik China nicht mehr kommunistisch ist weiß ich auch. Nach Mao seinem Tod hat Deng Xiaoping alles erarbeitete kaputt gemacht, die Grenzen geöffnet und Fraktionalismus eingeführt. Zum nächsten Punkt, "den klassischen Arbeiter gibt es nicht mehr". Da sieht man das du dich mit oberflächlichen 5 Minuten Videos über Kommunismus die Zeit vertreibst. Den Arbeiter gibt es und wird es auch immer geben, egal in welcher Form. Es existiert immer noch eine Spanne zwischen reichen und arm, wo die Spalte "arm" gewaltig größer ist als die der "reichen". Anstatt progressiv und vereint zu agieren, gibt es in der heutigen Politik immer noch Streitigkeiten. Die Geschichte hat gezeigt, dass Krieg und Hass nur zur Verschlimmerung des Zustandes für Menschen, welche in den Kriegsgebieten davon betroffen sind (heute Syrien, Jemen, Iraq, etc.). Die Ideale des Kommunismus wurden von westlichen Journalisten in den Dreck gezogen (Holodomor als Abschreckung). Das heißt aber nicht, dass eine Weltrevolution durch einen Bürgerkrieg ausgelöst werden muss. In den heutigen Zeiten hat es sowieso eher weniger Sinn und sollte demokratisch gewählt werden. Und nein der Kommunismus verschreibt nicht das alle Brüder und Schwestern sind, sonder dass alle gleich sind, ob schwarz oder weiß, schwul oder hetero, etc. sondern dass alle unter ihrer Arbeitskraft vereint werden und nicht für ihr erleistete Arbeit ausgebeutet werden. Auch ist der Begriff "Privatbesitz" im kommunistischen Manifesto anders zu verstehen. Als Privatbesitz versteht man, Industrien welche zur Ausbeutung der Arbeiter, oder von der Natur für das eigene Wohl. Sowas wie dein Auto, Haus oder Handy zählt NICHT als Privatbesitz. Das Geld von heut auf morgen nicht mehr existiert ist natürlich in der heutigen Gesellschaft undenkbar. Deshalb wird es auch langsam abgebaut, wie inder UdSSR mit dem Rubel, der haupt sächlich wie ein Chip galt, womit du deine zugeschriebenen Waren wie Lebensmittel etc. einlösen konntest. Später würde das Geld komplett abgeschafft werden und deine Nahrungsmittel, als auch das nötigste was du brauchst, hättest du zugeteilt bekommen. Zitat Lenin :"Der, wer nicht arbeitet, bekommt auch kein Brot", heißt : Kommunismus unterstützt auch kein Faulenzen. Deshalb überdenke nochmal deine gesamte Ansicht, bezüglich der Politik und Geschichte.

    • Chewbacca war ein auf dem Planeten Kashyyyk geborener Wookiee, der durch das für seine Spezies typische braune Fell und die überdurchschnittliche Größe auffiel. 200 Jahre vor der Schlacht von Yavin geboren, erlebte er die Anfangszeiten der Klonkriege und wirkte auch bei der Schlacht um seinen Heimatplaneten mit, wo er auf Seiten der Galaktischen Republik kämpfte. Irgendwann traf er auf den corellianischen Schmuggler Han Solo, dem er fortan als treuer Partner beistand. So war er Kopilot an Bord von Solos Schiff, dem Millennium Falken, aber auch Navigator und Mechatroniker. Später schlossen sich die beiden der Allianz zur Wiederherstellung der Republik an, um gegen das Imperium zu kämpfen, und auch nachdem dieses besiegt werden konnten, waren Chewbacca und Han Solo ein starkes Team.

    • Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Fett, Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes weißcremig aufschlagen. Eier nacheinander unterrühren. Puddingpulver, Mehl und Backpulver mischen. Mehl-Mischung und Milch abwechselnd unter den Teig heben. Äpfel unter den Teig heben. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten backen. 2.Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestäuben.

  • Endlich wieder das gute alte Berlin Profilbild.. <3

    • Ja normal 😂 wir haben jetzt Tickets für Dersim gekauft

  • Das einzig gute aus Düsseldorf, ist der Düsseldorfer Scharfe Senf. xD

    • Ja normal XD

  • Ich nenn mich als V-KMD der Sith Trooper dann Mute ^^

  • Nur Khabas und untermenschen nutzen bs.

    • I know I use Netflix

    • Für Animes nutz doch Crunchyroll?

    • nö Netflix oder Dragonball Load Fairy Tail Load

    • Wusste nicht das du dir nur schlechte anime gibst.

    • Dann komme ich halt nicht nach Zürich

  • Hi c:

    • Hello There :p

    • Wie gehts so?

      Wusstest du das die Erde ein Donut ist?

      Mir gehört die Domain donutearthsociety.com ?

    • Rly? Ich dachte die Erde wäre eine Scheibe . Danke dafür Galileo .

    • Ja, jeder weiß doch da Galileo von der NASA ist. Die versucht die Wahrheit zu vertuschen.

  • Schön für LoL trainiert ?!

    • Ich hab jetzt eine App wo man sehen kann wie man aufbauen soll für seine Champs

  • Mir ist um die Ohren gekommen, das du sagst, das ich ein Verräter der Revolution sei. Wie kommt diese Aussage zustande?

  • Happy Birthday

  • Alles Gute!

    • danke sehr :p

  • Alles Gute!

  • alles gude u gey

    • Danke schön

  • Alles Gute

  • ALLES GUTE WHIS!!!!!

    • danke Rhaasto

  • Whis allles gute zum Geburtstag. Feier schön und ich wünsche dir Erfolg und viel Glück in deinem Leben.