Einweisung für Teammitglieder | TTT

  • Eine kurze, schriftliche Einweisung für TTT Teammitglieder.

    Als Teammitglied sollte man keinen Stock im Arsch stecken haben, es geht schließlich um den Spaß aller Spieler.


    Als erstes zum Reportmanager.

    Der Reportmanager wird mit F8 geöffnet. Hier werden die Reports der User angezeigt und bearbeitet. Wird ein Report von einem User ausgestellt wartet ihr auf die Antwort des beschuldigten Users und darauf ob der User den Report beibehält oder stoniert. Wird er stoniert ist der Report erledigt. Wird der Report behalten, dann wird er genauer bearbeitet. Entscheidet ihr euch dazu den Report zu bearbeiten, klickt ihr auf den Report und dann oben rechts auf "Status setzen" und setzt ihn auf "In Bearbeitung". Direkt unter dem Report seht ihr die Protokolle (Damagelog) des Reports. Dort ist es einfach zu überprüfen, ob die Anschuldigung stimmt oder nicht. Ist es jedoch etwas komplizierter könnt ihr noch auf die Schuss Protokolle und die Todesszene zugreifen. Die Todesszene öffnet man in dem man Rechtsklick auf den Tod im Damagelog macht und dann auf "Zeige Todesszene" klickt. Ist es ein RDM macht man nun Rechtsklick auf den Report, klickt dann auf "Töte nächste Runde" und dann "Gemeldeter Spieler".

    Dann wählt ihr die entsprechenden Vergehen aus und wie viele Autoslays vergeben werden sollen. Ich weise hier auf den Strafkatalog | TTT hin.

    Nun ist der Report abgeschlossen und ihr klickt nochmal auf "Status setzen" und dann auf "Fertig". Noch ein Hinweis dazu: Wenn ein anderes Teammitglied auf dem Server ist, werden die eigenen Reports nicht bearbeitet.


    Jetzt zum Admin System. Wir benutzen auf unserem Server kein ULX, wir benutzen SAM. Das SAM Menü kann man über !menu oder mit folgendem Bind öffnen: bind "WUNSCHTASTE" "sam menu"

    Wenn man das Menü öffnet sieht man folgendes:

    Über dieses Menü könnt ihr auf verschiedene Commands schnell zugreifen. Man kann die Commands auch über den Chat ausführen. Eine Liste der Commands mit Funktion und Ausführung habt ihr hier:

    Am wichtigsten hierbei ist, dass Banns über dieses Menü ausgestellt werden. Wenn die Person die gebannt werden soll noch auf dem Server ist "gexban" auswählen und dort dann die Person die gebannt werden soll auswählen und oben rechts dann die Dauer des Banns und den Grund angeben.

    Hier eine Legende wie ihr die Dauer des Banns angebt:

    Wichtig hierbei zu wissen ist auch, dass man als Supporter nur höchstens zwei Wochen bannen kann. Ist die Person jedoch nicht mehr auf dem Server, wird "gexbanid" genutzt. Hier muss man die SteamID der Person eintragen und der Rest ist gleich wie auch auf die andere Weise. Die SteamID einer Person, die den Server bereits verlassen hat, kann man über den Damagelog mit Rechtsklick auf einen Eintrag wo der Name der Person drinnen steht bekommen. Ich weise hier noch einmal auf den Strafkatalog | TTT hin.


    Mindestens jeden zweiten Samstag findet eine Teambesprechung statt, dazu kommen aber ein paar Worte vorher noch im Discord "ttt-staff" Channel. Wenn man nicht zu der Teambesprechung erscheinen kann, bitte abmelden.

    Bei weiteren Fragen steht das Adminteam zur Verfügung.